Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Laut #DB Global Research #Prognosen , wird durch den #Coronavirus die gegenwärtige Rezession schlimmer sein als zur #Finanzkrise 2008 - we will see #Optimism first..... @CHenke_IG @DavidIusow #DAX30 #GDP https://t.co/HrJEzHxtSG
  • OPEC+ meeting unlikely to take place on Monday https://t.co/93DsJi7X4c #crudeoil #oott @DavidIusow
  • RT @aeberman12: Negative Brent-WTI premium will kill U.S. crude exports & add to storage. Spot premium increased from -$5.43 to -$4.94 on A…
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ EMERGENCY MEETING LIKELY TO BE POSTPONED TO APRIL 8 OR 9 - OPEC SOURCES #oott
  • Difference between #claims and #NFP is that claims are showing real unemployment whereby in NFPs ppl are included who weren’t paid but still are employed. Therefore NFPs are volatile. Corrections welcome. Thx. #Recession2020 #Economy #Stocks https://t.co/BnPzpMHCbL
  • RT @JavierBlas: REPORTAGE: “Every ship is now loaded to the gills” — the floating oil storage play, and how a few traders are making money…
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,31 % 🇨🇦CAD: -0,43 % 🇪🇺EUR: -0,48 % 🇳🇿NZD: -1,00 % 🇬🇧GBP: -1,03 % 🇦🇺AUD: -1,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7zTKacoh4r
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,81 % Gold: 0,37 % Silber: -0,36 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/CD9ZtLtc9L
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,35 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,31 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SJoWpjQ6MW
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,09 % S&P 500: -0,02 % Dow Jones: -0,02 % CAC 40: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w2REk6mHVZ
USD/JPY von wichtigem Bruch gefährdet - U.S. NFPs, Japans MwSt im Fokus

USD/JPY von wichtigem Bruch gefährdet - U.S. NFPs, Japans MwSt im Fokus

2014-03-28 21:44:00
David Song, Strategist
Teile:
USDJPY-at-Risk-for-Key-Break--US-NFPs-Japans-VAT-in-Focus_body_Picture_5.png, USD/JPY von wichtigem Bruch gefährdet - U.S. NFPs, Japans MwSt im Fokus

Fundamentale Prognose für den Japanischen Yen: Neutral

  • USD/JPY schafft es nicht, trotz starkem Anstieg im Verbrauch über der Range auszubrechen
  • Forex Trading Video:Yen-Crosses und S&P 500 sinken, Bruch-Gefahr?
  • Für Aktualisierungen in Echtzeit und mögliche Trade-Setups beim Japanischen Yen, registrieren Sie sich für DailyFX on Demand

Japans Steuererhöhung, die im April 2014 in Kraft tritt, verklärt sicherlich den fundamentalen Ausblick für den Japanischen Yen, während die technischen Formationen das Risiko einer starken Bewegung aufzeigen, da der USD/JPY seit Jahresbeginn in einem Keil/Dreieck gefangen ist.

Tatsächlich bestehen Bedenken, dass die Mehrwertsteuer (MwSt) die wirtschaftliche Erholung bremsen und die Bank of Japan (BoJ) unter Druck setzen könnte, ihren Lockerungszyklus aufzustocken, und eine deutliche Veränderung des politischen Ausblicks könnte einen bullischen Breakout beim USD/JPY versuchen, da er seit 2013 in einem Aufwärtstrend tradet.

Wir könnten jedoch auch weitere positive Entwicklungen aus der japanischen Volkswirtschaft sehen, da der BoJ-Vorsitzende Haruhiko Kuroda einen positiven Ausblick für die Region beibehält, und der Vorstand könnte mittelfristig an seiner aktuellen Politik festhalten, da der Zentralbankchef die Erreichung des Inflationsziels von 2% schon bis zum Ende des Geschäftsjahres 2014 für möglich hält. Dennoch könnten die Wetten auf eine weitere Lockerung und der Aufstockung des Anleihen-Ankaufprogramms der BoJ einen Anstieg des USD/JPY beschränken, und das Paar könnte seinen Run zur Marke 101,00 fortsetzen, sollte es weiterhin eine Reihe tieferer Hochs verzeichnen.

Neben der Wirtschaftsagenda Japans könnten sich die U.S Non-Farm Payrolls (NFP) stark auf den technischen Ausblick vor der BoJ-Sitzung am 8. April auswirken, da die weltgrößte Volkswirtschaft im März voraussichtlich weitere 197 Tsd. Stellen geschaffen hat. Wir bräuchten jedoch eine deutliche Abweichung der aktuellen Prognosen, um eine eindrückliche Reaktion zu sehen, während die Marktteilnehmer den geldpolitischen Ausblick abwägen. Wir werden im Flat bleiben und auf einen deutlichen Bruch beim USD/JPY warten, da er weiterhin mit dem Keil/Dreieck konsolidiert. - DS

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.