Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

2014-02-05 11:07:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) Der Kurs zieht wieder Richtung des 4-Jahreshochs zurück. Der Kurs konnte sich gestern wieder deutlicher von der Marke von 5 USD absetzen. Die Volatilität im Markt bleibt vorhanden. Im Nordosten der USA werden kalte Temperaturen erwartet, welche den Bedarf nach dem Rohstoff erhöhen sollten.

Preisunterstützend zeigen sich zurzeit einige Wetterprognosen, welche prognostizieren, dass die extrem kalten Temperaturen in zahlreichen Schlüsselregionen der USA bis Mitte-Februar bestehen könnten. Die hochgefahrene Position der Großspekulanten in den Vorwochen stablisiert sich auf hohem Niveau.

Daily Chart Natural Gas

Natural_Gas_05.02.2014_body_Picture_4.png, COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

Chart erstellt mit der Trading Station von FXCM

Positionierung der Non Commercials "Fonds, Banken, Vermögensverwalter" im Erdgas (ICE)

NATURAL GAS ICE HENRY HUB - ICE FUTURES ENERGY DIV

Natural_Gas_05.02.2014_body_Picture_3.png, COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

Netto-Position (Long-Kontrakte - Short Kontrakte) der Großspekulanten

Die Großspekulanten sind mit 1.018.749 Kontrakten (Netto-Größe) mehrheitlich Long positioniert. Die Netto-Positionierung fiel im Vergleich zur Vorwoche um -24.829 Kontrakte, im 4-Wochenvergleich fiel der Wert um -209.904 Kontrakte.Aktuelles Verhältnis der Aufstellung der Großspekulanten 92,89% der Positionen der Gruppe sind Longs, 7,11% sind Short-Positionen. Sowohl im Wochen- wie im 4-Wochenvergleich fiel die Netto-Position. Doch übergeordnet kann sich die hochgefahrene Position der Großspekulanten in den Vorwochen auf hohen Niveau stabilisieren.

Natural_Gas_05.02.2014_body_Picture_2.png, COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

Natural_Gas_05.02.2014_body_x0000_i1025.png, COT: Erdgas zieht zurück Richtung des 4-Jahreshochs

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.