Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,35 % 🇦🇺AUD: 0,17 % 🇯🇵JPY: 0,14 % 🇨🇭CHF: -0,30 % 🇪🇺EUR: -0,38 % 🇨🇦CAD: -0,59 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/ufylOTMbvu
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,15 % Gold: -1,07 % Silber: -2,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/S7FT7qNvII
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,09 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,67 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/jMyBJReUVN
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,11 % Dax 30: 0,07 % S&P 500: -0,00 % Dow Jones: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/j77MSJ4pp8
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT), Aktuell: $18.908b Erwartet: $16.000b Vorher: $9.579b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
  • And here as well. A weaker euro prevented a daily close above 6.40, so trading-idea still not validated #Forex #EURTRY $Eurtry https://t.co/8nbGWF4Wn1
  • A good example where technicals can prevent you from to be too early in a trade. The short-idea below was not validated bc daily close still above trendline. We had some disappointing news from 🇨🇦 Canada today #forextrading #Audcad https://t.co/UULPj8Zeyr
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT), Aktuell: 18.91B Erwartet: $16.000b Vorher: $9.513b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
  • In Kürze:🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT) um 20:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: $16.000b Vorher: $9.513b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,09 % Gold: -1,09 % Silber: -2,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/t4Ss2OoG15
Der Japanische Yen ist erneut die leistungsstärkste Währung - Warum ist dies von Bedeutung?

Der Japanische Yen ist erneut die leistungsstärkste Währung - Warum ist dies von Bedeutung?

2014-01-06 15:00:00
David Rodriguez, Head of Business Development
Teile:

- Der Japanische Yen ist erneut die führende Währung und sagt uns, was wir in den kommenden Wochen erwarten können- Unser Fokus wechselt auf das Yen-Trading mit unseren Breakout2- und Momentum2-Systemen- Es ist wichtig, die Kursbewegung der ersten vollen Handelswoche von 2014 zu beobachten

Der Japanische Yen begann diese Woche erneut als leistungsstärkste Währung, während der Dollar ebenfalls Gewinne verzeichnete. Was sagt uns die über die Kursbewegung in den kommenden Wochen, Monaten und fürs Jahr?

Die Trader drückten die japanische Währung in den letzten Monaten des Jahres 2013 auf ein neues, jahrelanges Tief, und die Tatsache, dass sie in den ersten Tagen des neuen Jahres deutliche umkehrte, ist beachtlich. Warum?

Wir schrieben letzte Woche, warum der JPY rasch von der letzten bis zur ersten Position aufstieg: Die Trader nahmen ihre rentablen JPY-Short-Positionen (USD/JPY, EUR/JPY, GBP/JPY Longs) vom Tisch. Tatsächlich waren die Spekulanten beim Yen in ihrer extremsten Short-Positionierung seit je her. Das erste Anzeichen auf Gefahr könnte eine deutliche Flucht in Richtung Sicherheit und somit stärkere JPY-Bewegungen verursachen.

Der Fokus bleibt somit auf der allgemeinen "Angst"-Messung und die Trade Setups, die in solchen Marktbedingungen erfolgreich sein könnten. Für den Devisenhandel schauen wir uns die FX Options-Volatilitätskurse an, die aufwärts tendieren und in den kommenden Wochen und Monaten auf stärkere JPY- und USD-Bewegungen hinweisen.

Forex-Volatilitätskurse bleiben hoch und signalisieren eine mögliche, bevorstehende Unruhe auf dem Markt

forex_strategy_japanese_yen_leads_and_tells_us_about_2014_body_Picture_1.png, Der Japanische Yen ist erneut die leistungsstärkste Währung - Warum ist dies von Bedeutung?

Quelle: OTC FX Optionskurse von Bloomberg; DailyFX Berechnungen

Wie sähen solche Trades aus? Unser auf dem Sentiment basierenden Forex Trading Strategien tendieren dazu, in Zeiten mit starken Trends und sich rasch bewegenden Märkten erfolgreich zu sein. Und obwohl die vergangene Leistung keine Garantie für künftige Erfolge ist, hat das Momentum2-System in den vergangenen Marktbedingungen ziemlich gut funktioniert.

Wenn die Marktbedingungen nun tatsächlich angespannt werden und die Volatilität deutlich ansteigt, würden wir dann unsere volatilitätsfreundliche Breakout2-Strategie bevorzugen, um von den Marktschwankungen zu profitieren.

Schauen Sie sich unten die gesamte Strategie-Präferenzen an und schreiben Sie sich für künftige Aktualisierungen via E-Mail auf meinem Verteiler ein.

DailyFX individuelle Währungspaar-Bedinungen und Trading-Strategie-Tendenz

forex_strategy_japanese_yen_leads_and_tells_us_about_2014_body_Picture_2.png, Der Japanische Yen ist erneut die leistungsstärkste Währung - Warum ist dies von Bedeutung?

forex_strategy_japanese_yen_leads_and_tells_us_about_2014_body_Picture_3.png, Der Japanische Yen ist erneut die leistungsstärkste Währung - Warum ist dies von Bedeutung?

Automatisieren Sie unsere auf dem SSI basierende Tradingstrategien via Mirror Trader kostenlos

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.