Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Dax Rebound started just below the support mentioned 👇 https://t.co/ZcvQtAJ0PS
  • #DAX: The #Bouhmidi-Bands indicated weeks ago that we will push for new #alltimehigh - Check the daily update for #DAX #Forex #Commodities https://t.co/EjdGX5rh4M @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/XPwfXtKTJj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,34 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,49 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/7t1DOZ646c
  • In Kürze:🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (JAN 17) um 12:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 30.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-22
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,26 % Gold: -0,02 % WTI Öl: -0,61 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/om4KIwTRhh
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,22 % 🇨🇦CAD: 0,04 % 🇪🇺EUR: 0,03 % 🇳🇿NZD: -0,02 % 🇯🇵JPY: -0,08 % 🇨🇭CHF: -0,29 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/rZTgSRdKAG
  • #DAX Gap closed
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,36 % S&P 500: 0,32 % Dax 30: 0,04 % CAC 40: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/KS0rwMwrGk
  • #forextrading Idea of the week in #CADCHF long could be validated today. #Trading Level in the article below. 👇 https://t.co/omTDSfqweP
  • 🇬🇧 GBP Öffentliche Finanzen (PSNCR) (Pfund) (DEC), Aktuell: 16.6b Erwartet: N/A Vorher: 9.9b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-22
GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

2013-12-16 08:43:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
GBPUSD__spekulative_Nachfrage_unveraendert_Fakten_werden_zaehlen__body_Picture_5.png, GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

Die COT Daten und die Positionierung der Marktteilnehmer zeigen im Vergleich zum Vorwoche kaum eine Veränderung auf. Lediglich um 60 Kontrakte stieg die Position der Großspekulanten an der CME im Wochenvergleich im GBP/USD. Die spekulative Nachfrage ist unverändert & verdeutlicht ein Zögern vor dem wichtigen Event dieser Woche. Der Zinsentscheid der Fed am Mittwoch (20:00 Uhr) wird offenbaren, ob die konjunkturstützenden Maßnahmen reduziert werden.

Bereits morgen startet die Zinssitzung und der heutige Tag bietet einige US-Events, welche eine Distanz oder Annäherung zum QE-Exit der Fed schaffen können. Der US Markit PMI (15:00 Uhr) wird mit einer gesteigerten Kennzahl von 55 erwartet.

Eine Viertelstunde später um (15:15 Uhr) rücken Industriedaten in den Fokus der Markteilnehmer.

Die letzte Veränderung der industriellen Leistung betrug-0,1%, der Manufacturing Sektor hingegen verzeichnete einen Anstieg von 0,3%. Heute wird ein Plus von 0,4% für die Manufacturing Kennzahl erwartet. Für die Industrieproduktion ist die Erwartungshaltung mit einem Anstieg von 0,6% im Monatsvergleich noch optimistischer gestimmt.

GBPUSD__spekulative_Nachfrage_unveraendert_Fakten_werden_zaehlen__body_USDCAD.jpg, GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

Wirtschaftsdatenkalender

GBPUSD__spekulative_Nachfrage_unveraendert_Fakten_werden_zaehlen__body_Picture_3.png, GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

Stunden-Chart GBP/USD

Letzte Woche sorgte die gesteigerte Erwartungshaltug einer zeitnahen Drosselung des konjunkturunterstützenden Stimulus der Fed (QE) für eine übergeordnete starke US-Dollar Entwocklung. Ein anbahnender Erfolg im US-Haushaltsstreit sowie gesteigerte US-Einzelhandelsumsätze im November schürten die Erwartung.

Der GBP/USD fiel in Folge unter die 1,635 und das Bild des bullishen Ausbruch über die 1,626 und damit aus der wochenlang anhaltenden Range trübt sich damit zunehmend. Doch noch bietet die 1,626 Unterstüzung.

GBPUSD__spekulative_Nachfrage_unveraendert_Fakten_werden_zaehlen__body_Picture_2.png, GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

GBPUSD__spekulative_Nachfrage_unveraendert_Fakten_werden_zaehlen__body_x0000_i1025.png, GBP/USD - spekulative Nachfrage unverändert, Fakten werden zählen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.