Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • $DAX (Cash 1H) Update. Seems its an interesting setup for tomorrows opening. #DAX #Trading #DAX30 https://t.co/Q6kFFsOe2E
  • This 👇 https://t.co/aXVldDxvZA
  • #WTI #Brent #Oelpreis #Trading https://t.co/hlqveto0un
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,55 % 🇦🇺AUD: 0,42 % 🇳🇿NZD: 0,23 % 🇯🇵JPY: 0,11 % 🇨🇭CHF: 0,01 % 🇪🇺EUR: -0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/f9frHqfI9i
  • API nearly confirmed this week by EIA, but both reports still with mixed signals for three weeks in a row now 🤔#Crudeoil #wti #brent #OOTT #CL_F #Oilprice https://t.co/i5RnpMGO9R
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,45 % S&P 500: 1,10 % CAC 40: 0,33 % Dax 30: 0,30 % FTSE 100: 0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/QbJuvNlmh9
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Kashkari Speech um 15:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-30
  • #Turkey ’s #FX reserves have fallen at a much faster pace than the few peers that have also seen a reduction. Most #EmergingMarkets have preserved or increased their cash piles even as the #trade slump undermines export revenue. @DavidIusow @CHenke_IG @TimoEmden @EinsteinoWallSt https://t.co/5kvljGZj6v
  • 🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (25/SEP) Aktuell: 1.785M Vorher: 0.004M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-30
  • 🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (25/SEP) Aktuell: -3.184M Erwartet: -0.917M Vorher: -3.363M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-30
COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

COT Übersicht: AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007 marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

2013-05-27 13:12:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
Uebersicht_2705.2013_body_COT.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

Mehr zum COT-Report erfahren Sie im DailyFX-Forum.

Heutige COT Betrachtungen

Übersicht der Märkte

Der USD ist weiterhin die bevorzugte Wahl der Großspekulanten. Die Performance der letzten Woche fiel nicht derartig einseitig aus wie die Woche zuvor. Der EUR (+0,79%), der CHF (+1,14%) und der JPY (+1,88%) legten gegenüber dem USD zu. Die Rohstoff-Währungen stolperten weiter gegen den USD der AUD (-0,84%), der CAD (-1,10%) auch das Cable verlor in der Wochenbetrachtung -0,29%.

Die Großspekulanten drücken weiterhin auf die Währungspaare, die Netto-Positionierung fiel in allen betrachteten Paaren bis auf den CAD/USD, d.h. die Großspekulanten vertrauen übergeordnet weiter auf den USD und setzten auf eine Fortsetzung der USD-Dollar Stärke. Werfen Sie einen Blick auf den Chart, der das „Prozentuales Verhältnis der Short- & Long-Positionierung der Großspekulanten“ abbildet; die Farbe rot dominiert und verdeutlicht die einseitige Short-Positionierung, die es auf USD Dollar Stärke gegenüber den anderen Währungspaaren abgesehen hat. Im Gold verzeichnete die Netto-Positionierung den tiefsten Wert seit 2007.

COT-Chart des Tages: Gold Wochen-Chart

Netto-Positionierung der Big Specs. so gering wie zuletzt im November 2007.

Uebersicht_2705.2013_body_Picture_9.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

Im AUD/USD tauchten die Großspekulanten weiter in die Short-Gefilde, nachdem die Vorwoche über der Wechsel auf mehrheitlich Short erfolgte. Signifikante Änderungen auch im EUR/USD. Shorts sind im EUR/USD im Kreise der Großpekulanten schlichtweg gefragter. Die Short-Positionierung im CAD/USD fällt seit Wochen, doch der USD schlägt sich wacker gegen den CAD und kann sich bisher behaupten. Der JPY/USD war zuletzt noch deutlich fallen gelassen worden, hier bin ich auf den nächsten Datensatz gespannt, der die Entwicklung nach Einbruch des Nikkeis und der JPY-Stärke abzeichnet. Aufgrund der verzögerten Veröffentlichung der Regulierungsbehörde CFTC verzeichnet der jüngste COT-Satz noch nicht die Reaktion. Im CHF/USD zeichnet sich die Erholung des nicht in der spekulativer Haltung ab.

Uebersicht_2705.2013_body_Picture_8.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

Übersicht der gehaltenen Kontrakte:

Uebersicht_2705.2013_body_Picture_7.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus     Uebersicht_2705.2013_body_Picture_6.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

.

Uebersicht_2705.2013_body_Picture_5.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus     Uebersicht_2705.2013_body_Picture_4.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus     Uebersicht_2705.2013_body_Picture_3.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus     Uebersicht_2705.2013_body_Picture_2.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

Uebersicht_2705.2013_body_dailyfxlogoe.png, COT Übersicht:  AUD/USD Großspekulanten tauchen tiefer, EURUSD Änderung signifikant, Gold Netto-Wert auf tiefstem Stand seit August 2007  marktübergreifendes Bild für US-Stärke baut sich aus

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.