Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,49 % 🇪🇺EUR: 1,01 % 🇨🇭CHF: 0,87 % 🇬🇧GBP: 0,70 % 🇨🇦CAD: 0,59 % 🇯🇵JPY: 0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3LhtYoSevQ
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,26 % Dow Jones: 2,23 % S&P 500: 1,95 % CAC 40: 1,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/yoQIxaJzJX
  • Good Thread 👇 #oilprice https://t.co/rMTWaDq2zq
  • Entry was at 10.441 Let’s get this train roll. #Trading #DAX https://t.co/iXi32iEe9r
  • #SPX down. #Trump in a few minutes: „I will have really important talks today....“
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,78 % Silber: 0,91 % Gold: -0,66 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/l5JXPyfsmv
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,62 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 68,24 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/1geGdWZUIc
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,94 % Silber: 1,37 % Gold: -0,67 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/sO8iASCb5a
  • Shorts getting ready. 3.2.1. #SPX https://t.co/Qf4o9hDWqY
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 4,14 % Dow Jones: 4,01 % S&P 500: 3,47 % CAC 40: 3,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/UWyRh15gaN
Forex Analyse: Hat der Euro ein Top erreicht?

Forex Analyse: Hat der Euro ein Top erreicht?

2012-10-24 16:25:00
David Rodriguez, Head of Product
Teile:

Der Euro verzeichnete einen Rückgang von beinahe 200 Pips seit den Hochs der letzten Wochen, doch hat er ein kurzfristiges Top gebildet? Wir schauen uns die Vor- und Nachteile einer größeren Umkehr an, um das Risiko abzuwägen.

Pro Argumente für ein bedeutendes Euro/US Dollar Top:

US Dollar (Ticker: USDOLLAR) vollzieht eine Rallye, da Forex Fundamentale sich zu Gunsten des Greenback drehen

Der Euro wird wahrscheinlich aufgrund von schlechten FX Fundamentaldaten schwerfällig bleiben

Technische Forex Prognosen stehen zu Gunsten einer Euro-Schwäche, falls wir unterhalb des Hochs vom Montag bleiben

Contra gegen ein bedeutendes Euro/US Dollar Top

US Dollar konsolidiert nach FOMC, expansive Geldpolitik befürwortende Fed könnte Abverkauf des Greenback erzwingen

Niedrige Forex Volatilität begünstigt den Verkauf der Stärke des US Dollar

Bullische Rohstofftrends lassen vermuten, dass der US Dollar fallen könnte

Die letzte Umkehr im EUR/USD belässt letztendlich das Momentum abwärts gerichtet, doch es könnte ein größerer Swing für uns nötig sein, um ganz auf bärisch zu gehen. Warum?

Wir bereits in der letzten Woche geschrieben, verleiht uns die Tatsache, dass die Forex Trading Masse beim EUR/USD stark short bleibt, eine allgemein bullische Tendenz. In der Tat setzten die meisten der Trader erst ab der $1,25 Marke Euro Short-Positionen. Wo stehen sie jetzt?

Forex Sentiment Indikator zeigt Retail Trader Mehrheit EUR/USD bärisch

forex_analysis_has_the_euro_topped_body_Picture_1.png, Forex Analyse: Hat der Euro ein Top erreicht?

Wenn die Massen Short EUR/USD sind, möchten wir meistens auf Long gehen. Dennoch ist es wichtig anzumerken, dass das allgemeine Short-Interesse seit der letzten Woche mehr als 20 Prozent gefallen ist, während das Long-Interesse um 10 Prozent höher liegt.

Frühe Zeichen einer Umkehr, und in der Tat eine unserer auf Sentiment basierten Forex Trading-Stratgien verkauften kürzlich den EUR/USD ab $1,2965. Vergangene Performance ist nicht ausschlaggebend für zukünftige Ergebnisse, doch ist es bemerkenswert, dass das entsprechende System in den letzten Monaten wichtige Umkehrungen im EUR/USD erwischt hat.

Könnte dies ein weiteres Beispiel einer wichtigen Umkehr sein? Wir werden ein wachsames Auge auf die kurzfristige Kursentwicklung und das Retail-Trader Sentiment haben.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.