Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
US Dollar Prognose: Greenback hängt am seidenen Faden

US Dollar Prognose: Greenback hängt am seidenen Faden

2020-10-14 09:18:00
Rich Dvorak, Analyst
Teile:

US-DOLLAR-PROGNOSE: USD-PREISVOLATILITÄT NAHM INMITTEN DER VERHANDLUNGEN ÜBER EIN KONJUNKTURPAKET IM VORFELD DER PRÄSIDENTSCHAFTSWAHLEN ZU

  • Der DXY-Index stieg am Dienstag aufgrund des starken US-Dollars auf breiter Basis
  • USD-Preiskampf gewann vor allem als Reaktion auf den schwindenden Optimismus in Bezug auf Konjunkturpakete an Boden
  • US Dollar könnte weiter steigen, da EUR/USD, GBP/USD und AUD/USD verwundbar erscheinen
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX

Der US-Dollar wertete am Dienstag im Vergleich zu den meisten wichtigen Devisenkonkurrenten auf, wobei die USD-Stärke gegenüber dem Britischen Pfund, dem Australischen Dollar und insbesondere dem Euro bemerkenswert war. Die Kursgewinne des Greenback scheinen weitgehend mit einem Rückgang der Marktstimmung zu korrespondieren, da sich Händler der unwahrscheinlichen Wahrscheinlichkeit bewusst werden, dass US-Politiker vor der Wahl ein weiteres Coronavirus-Hilfspaket ausliefern werden.

Dies folgt auf den Rückschlag der Sprecherin des Demokratischen Hauses, Nancy Pelosi, bezüglich des 1,8 Billionen Dollar schweren Konjunkturpakets, das am vergangenen Wochenende von der Trump-Regierung vorgeschlagen wurde und angeblich "erheblich hinter dem zurückbleibt, was diese Pandemie und die tiefe Rezession erfordern". Die Hausdemokraten versuchen, ihr eigenes Konjunkturpaket von 2,2 Billionen Dollar voranzutreiben.

Forex-News Trading: Die Strategie
Forex-News Trading: Die Strategie
Empfohlen von Rich Dvorak
Lernen Sie Trading auf Basis von Nachrichten und der Fundamentalanalyse.
Leitfaden anfordern

DXY-INDEX - US-DOLLAR-PREISDIAGRAMM: TÄGLICHER ZEITRAUM (05 JUN BIS 13 OKT 2020)

DXY-Index - US-Dollar Preisdiagramm

Grafik von @RichDvorakFXmit TradingView erstellt

Währenddessen plant der Mehrheitsführer der republikanischen Senatsmehrheit, Mitch McConnell, die Abstimmung über ein angestrebtes Konjunkturpaket in Höhe von 500 Milliarden Dollar voranzutreiben, obwohl die Chance gering ist, dass es beiden Kammern des Kongresses passieren wird.

Das Hin und Her zwischen den Politikern wird wahrscheinlich weitergehen und die von vielen Amerikanern benötigten steuerlichen Hilfen weiter in die Ferne rücken - vielleicht sogar bis Januar, wenn sich der Staub von den Nachwirkungen der Wahlen im November gelegt hat.

GBP/USD BULLISH
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -26% 44% 13%
Wöchentlich -13% 27% 12%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Externe Faktoren, die sich negativ auf die Kursentwicklung von EUR/USD, GBP/USD und AUD/USD auswirkten, dürften ebenfalls zu einer breit angelegten Aufwertung des US-Dollar beigetragen haben. Dieser jüngste Abschnitt einer weit verbreiteten Stärke des US-Dollars trieb den DXY-Index um 0,5% auf das Preisniveau von 93,50 und wieder über seinen 50-tägigen einfachen gleitenden Durchschnitt.

Eine Reihe von niedrigeren Höchstständen, die seit Ende September verzeichnet wurden, scheint einen kurzfristigen Abwärtstrend entwickelt zu haben, der ein zeitweiliges technisches Hindernis für US-Dollar-Bullen darstellt, bevor der 94,00-Griff in den Fokus rückt.

US-DOLLAR-PREISCHART MIT ÜBERLAGERTEM VIX-INDEX: 4-STÜNDIGER ZEITRAUM (30 JUL BIS 13 OKT 2020)

US-Dollar Preischart mit überlagertem VIX-Index

Grafik von @RichDvorakFXmit TradingView erstellt

Sofern bei den Verhandlungen über fiskalische Stimulierungsmaßnahmen kein Durchbruch erzielt wird, könnte der US-Dollar seinen Vormarsch jedoch ausweiten. Die Stimmung unter den Anlegern könnte sich weiter verschlechtern und die Aktienkurse nach unten lenken, da die Hoffnung auf Konjunkturimpulse weiter schwindet.

Dies könnte mit einem weiteren Anstieg des aus dem S&P 500 abgeleiteten VIX-Index oder Angstindikators aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Abwärtsschutz korrespondieren.

USD Prognose
USD Prognose
Empfohlen von Rich Dvorak
Erhalten Sie Ihre kostenfreie Dollar Prognose
Leitfaden anfordern

Angesichts der Tatsache, dass der US-Dollar eine der wichtigsten Safe-Hafen-Währungen ist, profitieren USD-Preisaktionen tendenziell auch davon, dass Händler in Scharen zu Geld kommen, wenn die Volatilität zunimmt und die Risikoaversion steigt.

Dieser direkte Zusammenhang wird in der obigen Grafik mit den nahezu gleichschwebenden Bewegungen des US-Dollar und des VIX-Index veranschaulicht. Daher würde der breitere US-Dollar bei einem Zusammenbruch des VIX-Index wahrscheinlich niedriger zurückfallen.

-- Geschrieben von Rich Dvorak, Analyst für DailyFX.com

Folgen Sie @RichDvorakFX auf Twitter für Echtzeit-Marktinformationen

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBO ZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der US Dollar in Zukunft fällt, könnten IG Turbo Zertifikate mit einer Knock-Out-Schwelleoberhalb der Widerstandszone bei 95 Punkten interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Knock-Out-Schwellen unterhalb von 90 Punkten im Blick behalten.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.