Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Ein Verlusttrade heute morgen, hätte normalerweise vermieden werden können, da zu früh rein. Ein gängiger Fehler von mir ist es, zu weit rein zu zoomen. 30min-1h reicht in der Regel aus, um einen passablen Entry zu erwischen. #DAX #Daytrading (Keine Anlageberatung) https://t.co/FTzcKj8t6d
  • RT @RyanDetrick: Higher rates are bad for stocks. That might be true, then you look at the data. The truth is a higher 10-year yield has…
  • Du denkst, Inflationserwartungen zeigen, was der Markt erwartet? Nicht ganz. Interessanter Artikel zum Thema wie die #FED Inflationserwartungen mittels TIPS-Kauf steuert. #Inflation #Wirtschaft #Finanzen 👉https://t.co/vFUmGEu7GN https://t.co/cwriUmndX2
  • #Gold #XAUUSD. Wir erreichen in Kürze einen starken Support, der sich bis 1.650 USD zirka erstreckt. Hier gibt es die Chance auf den letzten Aufbäumer, ähnlich 2012 bevor das Top später bestätigt wird meiner Meinung nach. (Keine Anlageberatung) https://t.co/ZWqR9I5NG2
  • US Realrenditen per 3.3.2021. #Gold #XAUUSD https://t.co/kFkWnMgoIp
  • US Realrenditen per 3.3.2020. #Gold #XAUUSD https://t.co/B5GXfRXWlx
  • Richtig #Traden ist ein jahrelanger Lernprozess. Wer meint nach den ersten Tipps und Tricks, die er bei Twitter oder sonst wo aufgeschnappt hat, er könnte jetzt loslegen, ist zum Verlieren verurteilt. Das ist der Wahrheit. #Daytrading
  • #DAX https://t.co/CfeZ8V3mmP
  • Daily DAX Prognose: US-Renditen bleiben Spielverderber 👉https://t.co/C8u5GL5UJv #DAX $DAX #DAX30 #Aktien #Boerse @CHenke_IG @SalahBouhmidi @TimoEmden https://t.co/3YKVBeRrqs
  • #GOOGLE will Datensammeln über sogenanntes Cookie-Tracking abschaffen. Wenn die bestehende Technologie seines Browsers Chrome künftig auslaufe, werde man zudem keine alternativen Tools bauen oder verwenden, um den Internet-Verkehr von Nutzern zu verfolgen. *Reuters
Weekly EUR/USD Prognose: Was könnte die Senatswahl bringen?

Weekly EUR/USD Prognose: Was könnte die Senatswahl bringen?

David Iusow, Analyst

EUR/USD Prognose: Der US Dollar könnte von einem Doppelsieg der Demokraten in Georgia profitieren, wenn auch kurzfristig. Ansonsten könnte jedoch der Trend sich wieder fortsetzen.

Warten auf die Ergebnisse in der Senatswahl

Der EUR/USD bleibt zu Beginn der Woche stabil, aber er bleibt vorerst reserviert und setzt den Trend noch nicht fort. Marktteilnehmer haben die heute anstehenden Senatswahlen in Georgia im Fokus. Die Frage ist, welche Auswirkungen würde ein Doppelsieg der Demokraten haben?

Wenn es tatsächlich zu einem Doppelsieg kommt, dann würde es im Senat 50:50 stehen. Da Vizepräsidentin jedoch ein Veto-Recht hat, zählt dies als zusätzliche Stimme und damit hätten die Demokraten quasi die absolute Mehrheit im US Kongress, wenn es um die Abstimmung von gesetzgebenden Regularien geht. Es wäre daher nicht mehr der Split Congress, den der Markt bisher eingepreist hat.

Wir erinnern uns. Ein Split Congress ist historisch betrachtet, insbesondere für den Aktienmarkt, die beste Variante, da Regularien, die marktunfreundlich sind, schlechter durchgesetzt werden können. Die Reaktion könnte damit initial harsch ausfallen, auch im US Dollar nach oben. Doch da etwa Steueranhebungen und Regularien womöglich frühestens in 2022 ein Thema werden, könnten Marktteilnehmer vorerst darüber hinwegsehen.

Was die Konjunkturdaten angeht, so scheint es, dass die besser als erwarteten Daten aus Deutschland und der EU dem Euro ebenfalls zunächst in die Karten spielen. Diese fallen nämlich weniger schlecht aus, als erwartet, auch für den Zeitraum des Lockdowns.

Für die USA ist der ISM Einkaufsmanagerindex für das Produktionsgewerbe ebenfalls besser ausgefallen. Der Fokus richtet sich nun auf die US Arbeitsmarktdaten. Doch mit den, spätestens seit Dezember wieder weit offenen Notenbank-Schleusen, rückt die Relevanz der Daten wieder ein Stück in den Hintergrund.

Beginnt in:
Jetzt live:
Mar 11
( 17:03 GMT )
Empfohlen von David Iusow
Day- und Swing-Trading DAX30 und SP500
Anmeldung zum Webinar
Jetzt teilnehmen
Webinar ist beendet

US Dollar Index auf Tagesbasis

US Dollar Index auf Tagesbasis

Quelle: DailyFX, IG

US Dollar könnte hinzugewinnen

Für den EUR/USD ergibt sich aus der fundamentalen Lage damit zwar Downside-Potential im Fall eines Gewinns der Demokraten, sofern es aber weiter wie bisher geht, könnte der aktuelle Trend bestand behalten und der Ausbruch über die 1,24 USD je Euro ist eventuell nur eine Frage der Zeit.

Charttechnisch betrachtet, sieht es noch bullisch aus. Unter 1,22550 würde eine Korrektur signalisiert werden. Nach oben befindet sich eine größere Widerstandszone zwischen 1,2380-1,2410 USD je Euro.

EUR/USD Prognose charttechnisch

EUR/USD Prognose charttechnisch

Quelle: DailyFX, IG

EUR/USD MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 2% 6% 4%
Wöchentlich 15% -10% 0%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBOZERTIFIKATEN

Steht man auf der Käuferseite und meint das der Euro Dollar Kurs in Zukunft weiter steigt, könnten Long Turbo Zertifikate von IG interessant sein. Bärisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Short Turbo Zertifikate im Blick behalten.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. Erfahre jetzt mehr zu den Produkten hier.

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.