Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
EUR/USD: Non Farm Payrolls Ausblick

EUR/USD: Non Farm Payrolls Ausblick

2021-01-07 16:33:00
David Iusow, Analyst

EUR/USD: Der US Dollar konnte von einem Doppelsieg der Demokraten in Georgia profitieren, wenn auch vorerst leicht. US Arbeitsmarktdaten im Fokus.

EUR/USD BEARISH
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 12% -7% 1%
Wöchentlich 16% -4% 4%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Euro gibt nach Senatswahl nach

Der Doppelsieg der Demokraten in Georgia und die daraus resultierende Blaue Welle, sorgten für einen abrupten Anstieg bei den Anleiherenditen sowie leichter US Dollar Stabilität.

Der Euro verlor gegen den Greenback, wie wir es im Rahmen dieses Szenarios in unserer Weekly EUR/USD Analyse vermuteten.

Komplementär dazu brach der Goldpreis um mehr als 20 USD ein und notiert derzeit nahe eines wichtigen Supports. (Goldpreis Analyse: Gold verliert abrupt nach Demokraten-Sieg).

EUR/USD Chartanalyse

EUR/USD Chartanalyse vor den Non Farm Payrolls

Quelle: IG, DailyFX

Kann der US Dollar Abwärtstrend gestoppt werden?

Ob das ausreichen wird, um den US Dollar Trend stark auszubremsen, stellen wir aktuell noch in Frage. Die anstehenden US Arbeitsmarktdaten dürften dies womöglich ebenso kaum schaffen.

Grund dafür ist unter anderen die bereits sehr niedrige Erwartung. Analysten gehen von lediglich 71 Tsd. neugeschaffenen Stellen im Dezember aus.

Im November haben die NFPs bereits deutlich unter den Erwartungen gelegen. Die Arbeitslosenquote ist aufgrund einer rückläufigen Beteiligungsquote gefallen (US Arbeitsmarkt enttäuscht).

Forex-News Trading: Die Strategie
Forex-News Trading: Die Strategie
Empfohlen von David Iusow
Lernen Sie Trading auf Basis von Nachrichten und der Fundamentalanalyse.
Leitfaden anfordern

ADP und ISM mit divergierenden Signalen

Der ADP Beschäftigungsbericht zeigte gestern einen Verlust von Jobs im Dezember. Hingegen wies der Beschäftigungsindex des ISM Instituts für das Produktionsgewerbe Daten deutlich über den Erwartungen auf.

Im Service-Bereich lag dieser erwartungsgemäß niedriger. Doch dies könnte durch das Produktionsgewerbe teilweise kompensiert werden.

ISM Beschäftigungsindex

Quelle: Dailyfx, ISM

Impulse könnten nur kurzfristig ausfallen

Alles in einem sieht es, unserer Ansicht nach, nach einem NFP Report über den niedrigen Erwartungen aus. Dies dürfte eventuell den US Dollar etwas mehr stabilisieren. Aktien ebenfalls.

Aber im Großen und Ganzen könnte es ein Non-Event werden. Negativere Impulse erwarten wir erst bei Daten deutlich im negativen Bereich für die NFPs. Sowie einer über den Erwartungen steigenden Arbeitslosenquote.

Im Durchschnitt wird ein Anstieg um 0,1 % auf 6,8 % erwartet.Wir covern die Non Farm Payrolls wie immer live in einem Webinar für Sie ab 14:15 Uhr. Anmeldung erfolgt über den Webinarkalender.

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBOZERTIFIKATEN

Steht man auf der Käuferseite und meint das der Euro Dollar Kurs in Zukunft weiter steigt, könnten Long Turbo Zertifikate von IG interessant sein. Bärisch eingestellte Trader hingegen könnten in umgekehrter Weise Short Turbo Zertifikate im Blick behalten.

Optionen sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. Erfahre jetzt mehr zu den Produkten hier.

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.