Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Gold bei 1.750. Darunter wirds kritisch mMn😯 #XAUUSD https://t.co/kTVoDJt9tb
  • #Litecoin: Größter Wochenverlust seit Februar 2020 droht 👉https://t.co/pNwsVyfgOc #LTCUSD #Litecoin #Krypto #Kryptowährungen #Blockchain #HODL @TimoEmden https://t.co/ghiGY0r9HI
  • #SPX500 CFD Tief auch hier in Sicht? #Aktien #Trader https://t.co/BUrCDTb1IS
  • #DAX All in 😆 Nicht! (Keine Anlageberatung) https://t.co/W50XLGA8EB
  • #Bitcoin: Droht größter Wochenverlust seit März 2020 👉https://t.co/aGCFFmP6Sv #BTCUSD #Kryptowährung #HODL #Blockchain @TimoEmden https://t.co/r2hdL9JFG8
  • #AUDUSD https://t.co/gntdBFr8WC
  • AUD/USD: Trading mit den COT-Daten (Teil 2) 👉https://t.co/Kum0QJtBv4 #AUDUSD #Forex #CFTC #COT #Futures #Optionen https://t.co/J1O7G57j8K
  • Der $DAX startete schwach in den Tag. Das untere #Bouhmidi-Band (68%) konnte vorerst Schlimmeres verhindern. Nach dem Test der Unterseite folgte eine rasche Gegenbewegung gen Norden. Der Bereich um die 13800 Pkt. gilt auch übergeordnet als starker Support. https://t.co/mM3qvUR6ak
  • #DayTrading Learnings am Freitag: Setze bei deiner Strategie Prioritäten und baue alles andere darauf auf. Z.B. meine Priorität Nr.1: Der Trade sollte so aufgebaut werden, dass News oder andere Ereignisse irrelevant werden. Was sind deine? #DAX $DAX #Aktien #SPX
  • #DayTrading Learnings am Freitag: Setze bei deiner Strategie Prioritäten und baue alles andere darauf auf. Z.B. meine Priorität Nr.1: Der Trade sollte so aufgebaut werden, dass News oder andere Ereignisse irrelevant werden. #DAX $DAX #Aktien #SPX
GBP/USD: Pfund profitiert von Impfstoff-Versorgung

GBP/USD: Pfund profitiert von Impfstoff-Versorgung

Nick Cawley, Strategist

Covid-19 und Sterling (GBP/USD) Preis, Analyse und Chart:

  • Pfund Sterling wird durch die Einführung der Impfung in Oxford beflügelt.
  • Die Zahl der Covid-19-Fälle in Großbritannien steigt, weitere Abriegelungsmaßnahmen werden befürchtet.
  • GBP/USD berührt 1,3700, aber weitere Gewinne könnten begrenzt sein.
Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX

Das Vereinigte Königreich beginnt heute mit der Einführung des Impfstoffs von Oxford/AstraZeneca. Sechs Krankenhäuser werden voraussichtlich 530.000 Dosen des Impfstoffs verabreichen. Der britische Gesundheitsminister Matt Hancock bezeichnete den Start des Programms als "entscheidenden Moment", da die Zahl der Covid-19-Fälle im ganzen Land erneut in die Höhe schießt und am Sonntag den sechsten Tag in Folge mehr als 50.000 neue Fälle registriert wurden. Es heißt, die Regierung prüfe weitere Abriegelungsmaßnahmen, da sich der neue Coronavirus-Stamm im ganzen Land ausbreitet und den National Health Service weiter unter Druck setzt. In einem Interview mit der BBC am Wochenende sagte der britische Premierminister Boris Johnson, dass die regionalen Beschränkungen "wahrscheinlich härter werden" und dass Schulen geschlossen werden könnten, obwohl die Regierung dies nicht will.

GBP Prognose
GBP Prognose
Empfohlen von Nick Cawley
Erhalten Sie Ihre kostenfreie Pfund Sterling Prognose
Leitfaden anfordern

GBP/USD erreichte heute ein neues 32-Monats-Hoch von 1,3704, bevor der Verkaufsdruck die Paarung wieder auf 1,3680 drückte. Das Tages-Chart zeigt, dass Cable von allen drei einfachen gleitenden Durchschnitten unterstützt wird, obwohl sich das Paar laut CCI-Messung weiterhin im überkauften Bereich befindet. Der nächste wahrscheinliche Widerstand ist das Monatshoch vom April 2018 bei 1,3793, während Unterstützung bei 1,3620/1,3630 zu erwarten ist.

GBP/USD Tageskurs-Chart (Juni 2020 - 4. Januar 2021)

GBP/USD Tageskurs Chart
GBP/USD BEARISH
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 2% -27% -15%
Wöchentlich 30% -39% -18%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Die Daten der IG-Privatkunden zeigen, dass 38,61% der Händler netto-long bei GBP/USD sind, wobei das Verhältnis von Händlern, die short sind, zu denen, die long sind, bei 1,59 zu 1 liegt. Die Anzahl der Händler, die netto-long sind, ist 15,84% höher als gestern und 29,92% niedriger als in der letzten Woche, während die Anzahl der Händler, die netto-short sind, 3,68% höher ist als gestern und 16,41% höher als in der letzten Woche.Wir nehmen typischerweise eine konträre Sichtweise zur Stimmung der Menge ein, und die Tatsache, dass die Händler netto-short sind, deutet darauf hin, dass die GBP/USD-Preise weiter steigen könnten.

Die Positionierung ist weniger Netto-Short als gestern, aber mehr Netto-Short als letzte Woche. Die Kombination aus der aktuellen Stimmung und den jüngsten Veränderungen gibt uns eine weitere gemischte GBP/USD-Handelsneigung.

Wie ist Ihre Meinung zum Pfund Sterling - bullisch oder bärisch? Sie können es uns über das Formular am Ende dieses Beitrags mitteilen oder Sie können den Autor über Twitter kontaktieren @nickcawley1.

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBOZERTIFIKATEN

Steht man auf der Käuferseite (bullisch) und meint, dass der GBP/USD in Zukunft steigt, könnten Long-Turbo Zertifikate von IG interessant werden. Verkäufer oder auch bärisch eingestellte Trader, könnten sich für die Short-Turbo Zertifikate von IG interessieren.

Wollen Sie mehr zu den neuen Produkten erfahren? In unserem kostenfreien IG Trading-Newsletter können Sie sich mit diesen gerne vertraut machen.

Optionen und Zertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.