Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • During my seasonal analysis, I noticed something very interesting in the #SP500. If we compare the period 2009 - 2010 vs. 2020 -2021, it is interesting that we can see almost the same price movement so far. If history repeats then a small selling period would now kick in. $ES_F https://t.co/E98HYlfmmi
  • #Ethereum #Kryptowaehrung https://t.co/f6ULKlTWw0
  • #Ethereum: Wann folgt das Allzeithoch? 👉https://t.co/s6eggF9Ezk #ETHUSD #Kryptowaehrung #Forextrading @TimoEmden @emden_research https://t.co/lSrasVGHim
  • 🇨🇦USD/CAD Rebound könnte sich noch vor der BoC fortsetzen. Special thanks @DanielGMoss 👉https://t.co/5OHoTuNVQA #USDCAD #Loonie #Forextrading #Forex https://t.co/Zlr89YtXM7
  • #Aktien #Boerse #Finanzen #SP500 https://t.co/zQzRKCmrv4
  • 🇺🇸Weekly S&P 500 Prognose: Wichtige Level halten bisher 👉https://t.co/Wq9uVgW0H7 #SPX #SP500 $SPX #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/ZxD9TMrFYA
  • RT @CHenke_IG: Dem #DAX könnte heute die Zurückeroberung des vorherigen Allzeithochs bei 13.795 gelingen. @SalahBouhmidi @DavidIusow @Tim…
  • #Kanadischer Dollar: #USD/#CAD Rebound könnte sich noch vor der #BoC fortsetzen Ein Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/O4tEYLlN7F @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/33NLDSY14A
  • In my first @IWirtschaft interview this year with @EinsteinoWallSt , we talked about the #markets . The year has started strong, but where do we go from here? https://t.co/vyVCeYjPWD $SPX $BTC $Gold #equities
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Schwindender Optimismus 👉https://t.co/29ASQjdxfv #DAX #DAX30 $DAX #Aktien https://t.co/R1XtIFCRev
Ölpreis Brent, WTI: EIA STEO Prognosen im Überblick

Ölpreis Brent, WTI: EIA STEO Prognosen im Überblick

David Iusow, Analyst

Brent, WTI: Die EIA hat ihren STEO veröffentlicht. Dieser fällt mehr oder weniger positiv aus. Es gibt allerdings auch Skepsis die Nachfrage betreffend.

EIA Prognosen im Überblick

Der Ölpreis kann sich in dieser Woche weiterhin stabil halten. Wir haben über die möglichen Gründe dafür in den letzten Analysen bereits ausführlich gesprochen. Eine Liste der Ölpreis Analysen finden Sie auch auf der Ölpreis Landing-Page im Bereich News & Analysen. Die EIA hat ihren Short Term Energy Outlook am Dienstag veröffentlich und damit die Nachfrage- und Angebotsprognosen.

Diese haben sich für das Jahr 2020 ein wenig verschlechtert. Die Nachfrageprognose wurde gegenüber dem Vormonat um 0,6 % nach unten revidiert, gleichzeitig die Prognose für das Angebot um 0,2 % ebenfalls nach unten. Für 2021 ergibt sich eine deutlich bessere Angebotsprognose als im Vormonat. Das Angebot soll nun um 1 % geringer ausfallen.

Allerdings ist auch bei der Prognose für die Nachfrage ein Rückgang von 0,6 % gegenüber dem Vormonat festzustellen. Alles in einem ist das Jahr 2020 fast vorbei und der Markt schaut nun nach vorne. Dass die EIA für das Jahr 2021 einen höheren Nachfrageüberhang sieht, als im Vormonat, ist schon mal positiv. Allerdings sieht sie ihn derzeit mehr auf Basis eines fallenden Angebots als einer stark steigenden Nachfrage.

Öl Nachfrage- und Angebotsprognosen für 2020-2021

EIA Nachfrageprognosen 2020 2021

Quelle: EIA, DailyFX, Twitter, David Iusow

WTI Öl BEARISH
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich 11% 10% 11%
Wöchentlich 27% -6% 8%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

UMSETZUNGSMÖGLICHKEITEN MIT IG TURBOZERTIFIKATEN

Steht man auf der Verkäuferseite und meint, dass der Ölpreis in Zukunft fällt, könnten ShortTurbozertifikate von IG interessant werden. Bullisch eingestellte Trader hingegen könnten Long Turbo Zertifikate nutzen.

Optionen und Turbo24 Zertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten.Mehr Informationen zu den Produkten erhälst Du im kostenfreien IG Trading Newsletter.

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow.

Weiterführende Artikel zum ÖlpreisWTI, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.