Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #SPX500 - Wie in meinem heutigen Artikel erwähnt sollte der Index im Bereich 3365 (unteres #Bouhmidi-Band 2σ) eine kurzf. Unterstützung und Kaufbereitschaft finden - Diese hat er gefunden, wir liegen leicht höher.... Setup erfüllt. $ES_F #volatility https://t.co/M9FiXBgnXI https://t.co/toJbE2JqoD
  • #SPX500 - Wie in meinem heutigen Artikel erwähnt sollte der Index im Bereich 3365 (unteres #Bouhmidi-Band 2σ) eine kurzf. Unterstützung und Kaufbereitschaft finden - Diese hat er gefunden wir liegen leicht höher.... Setup erfüllt. #Trading $ES_F @IGDeutschland https://t.co/Een4VYFdkT
  • #DAX Update. 12k wir kommen. https://t.co/wtoSILisyB https://t.co/SGW9Hjr77l
  • 🇺🇸Dow Jones, S&P500 Index: Wie Krisen die US Wahl und den Aktienmarkt beeinflussen. With special thanks to the research team of @DailyFX 👉https://t.co/Lslh2E9G2F #DowJones #Sp500 #Aktien #uswahl2020 #Finanzen #boerse @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG https://t.co/7WeckfLbxk
  • As #DAX started the week $SPX , $NDX $DJIA follow. The #SPX started also with a break of lower #Bouhmidi-Band and accelerates the downfall. The next support is the pivotal support at 3364. @DavidIusow @EinsteinoWallSt @CHenke_IG #trading https://t.co/jew54ixeB0
  • #EZB #EURUSD $EURUSD #Forex https://t.co/OqIxEBAr4o
  • 🇪🇺🇺🇸Weekly EUR/USD Prognose: EZB und US Wahl könnten Upside-Potential limitieren. 👉https://t.co/bpJch7bEPU #EURUSD $EURUSD #DollarIndex #Euro #EZB #Forextrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/BI0tq8uH74
  • Das ist interessant. Große Spekulanten gehen abrupt nettolong (relativ zum Open Interest). In der Vergangenheit so gut wie immer ein Stabilitätssignal für den US Dollar. #Forex #DXY #EURUSD #DollarIndex #Devisen https://t.co/iBm8oOBW2L
  • #DAX - starts with heavy #coronavirus losses. The lower #Bouhmidi band was broken right at the beginning. But we see a first reversal movement. Short term goal is at 12446. @DavidIusow @CHenke_IG @TimoEmden #Trading #volatility https://t.co/gaueTnA8Zk
  • #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Trading https://t.co/SkAqiIPnZz
BTC/USD: Bitcoin-Kurs positiv nach EU Regulierung?

BTC/USD: Bitcoin-Kurs positiv nach EU Regulierung?

2020-09-28 14:02:00
David Iusow, Analyst
Teile:

Der Bitcoin-Kurs profitiert in dieser Woche insbesondere von einem schwächeren US Dollar sowie der Erholung an den Aktienmärkten. Auch die Vorschläge der EU Kommission zur Regulierung von Krypto-Assets nehmen etwas Unsicherheit aus dem Markt.

  1. Handelsvolumen an der CME steigt leicht
  2. EU Kommission Vorschläge im Wesentlichen

Handelsvolumen mit leicht positiven Impulsen

Es regt sich etwas Widerstand gegen den weiteren Kursverfall im Bitcoin-Kurs, spätestens seit letzter Woche (Bitcoin in Richtung 10.000?). Das Volumen im Rahmen von Verkäufen ist an den größten Bitcoin-Börsen leicht zurückgegangen. Bei den Käufen blieb es jedoch weiterhin ebenso verhalten. Wenn wir auf die Futuresbörse CME schauen, so ist zumindest dort am 25. September erhöhtes Kaufinteresse auszumachen gewesen.

Möglicher Grund dafür sind die am Donnerstag präsentierten aber bereits zuvor geleakten Vorschläge der EU Kommission hinsichtlich der Regulierung von Krypto-Assets. Diese haben im Großen und Ganzen keine negativen Überraschungen beinhaltet, nehmen aber nun dem Markt etwas an Unsicherheit.

Der Fokus richtet sich damit eventuell wieder auf die Faktoren Risk-On, Risk-Off an den Aktienmärkten sowie dem US Dollar Stand. Zu Beginn der aktuellen Woche sehen wir eine Erholung an der Wall Street sowie einen schwächeren US Dollar. Welche Gründe für einen schwächeren US Dollar vorliegen könnten, erfährst du in der aktuellen Weekly EUR/USD Prognose.

Bitcoin-Kurs Analyse

Bitcoin Kurs Analyse nach EU Regulierung

Quelle: TradingView

Worauf konzentrieren sich die Vorschläge der EU Kommission?

Bevor die Vorschläge in die offizielle Gesetzgebung übertragen werden, dürften bis zu 18 Monate vergehen. In Anbetracht keiner gravierender Veränderungen zu den bereits bestehenden Gesetzen, bezogen auf die Kryptolandschaft, dürfte der lange Zeitraum möglicherweise keine großen Überraschungen mit sich bringen. Der auf über 160 Seiten ausführliche Bericht konzentriert sich im Wesentlichen auf zwei Dinge:

  1. Die Unterscheidung von Crypto-Assets nach MiFid (Markets in Financial Intstruments) und MiCA (Markets in Crypto Assets)
  2. Anforderungen an die Emittenten und Dienstleister aus dem Bereich MiCa

So sind z.B. die Security Token Offerings (STO) den MiFids zuzurechnen und unterliegen der BaFin als Aufsichtsorgan, während die sogenannten Utility Tokens (die auch die Basis für die umstrittenen Initial Coin Offerings bilden), die kein direktes Finanzprodukt darstellen, sondern wie etwa Kryptowährungen, eine Funktion mit sich bringen, unter die neue Kategorie fallen.

Letzteres sind demzufolge auch die Stablecoins wie Libra. Emittenten von solchen Krypto-Assets, die in die Kategorie MiCa fallen, sollen von den Aufsichtsbehörden strenger überwacht werden und erfordern neben der Einhaltung von IT Sicherheitsstandards auch die Herausgabe von Whitepapern, die an bestimmte Anforderungen geknüpft sind.

Bitcoin-Handel
Bitcoin-Handel
Empfohlen von David Iusow
Erhalten Sie ihre kostenlose Einführung in den Bitcoin- Handel
Leitfaden anfordern

Interessierst Du dich für den Bitcoin-Wochenendhandel? Dann könnte das IG Angebot eventuell etwas für Dich sein. Der Online-Broker bietet das Weekend-Trading nicht nur für den Bitcoin an, sondern auch für einige relevante Indizes, wie den DAX oder Dow Jones. Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

Weiter Artikel, die Sie zum Thema Bitcoin interessieren könnten, finden Sie unter:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.