Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
BTC/USD: Verliert auch die Bitcoin Rally an Fahrt?

BTC/USD: Verliert auch die Bitcoin Rally an Fahrt?

David Iusow, Analyst

Bitcoin-Bullen konnten sich mit dem Rückenwind der Aktienmarktrally ebenso freuen. Genauso sollten sie allerdings nun im Auge behalten, wohin es an den Aktienmärkten geht.

Bitcoin Kurs hat an Boden gut gemacht

Bitcoin hat mustergültig an einer markanten Trendlinie gedreht. Genaugenommen musste er dort drehen, weil es sonst sehr kritisch geworden wäre und die Tiefs aus dem Jahr 2019 könnten unterschritten werden. Wir haben in dem Artikel „Bitcoin Kurs: Gerade mal so gerettet“ darüber berichtet.

Nun hat der Bitcoin Kurs seit dem einiges an Boden wieder gut gemacht und ist damit auch der Erholung an den Aktienmärkten gefolgt. Dies impliziert, dass die positive Korrelation zwischen den beiden Werten derzeit erhöht ausfallen dürfte.

Bitcoin BEARISH
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -2% -4% -2%
Wöchentlich -42% -46% -43%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

8.000er Marke und 61,8 Fibo-Level im Weg

Den wichtigen Widerstand bei 6.500 US Dollar konnte der Bitcoin Preis erfolgreich überwinden. Nach einem Retest dieser Zone stieg er weiter und notiert nun nahe der runden Marke von 8.000 USD. Runde Marken sind für den Bitcoin Kurs generell psychologisch wichtig, wie die Historie gezeigt hat.

Gleichzeitig befindet sich das 61,8 % Fibonacci-Level im Bereich bei 8.000 USD. Gehen wir davon aus, dass auch die Aktienmarkt-Rally nun so langsam an Fahrt verliert, wäre nicht auszuschließen, dass die 8.000 er Marke nicht so einfach zu überwinden ist. Sollte es dennoch gelingen, könnte es sehr schnell in Richtung der harten Widerstandszone bei 9.000 USD gehen.

Bitcoin Kurs Chartanalyse

Bitcoin Kurs Analyse

Quelle: TradingView

Beginnt in:
Jetzt live:
Mar 03
( 16:03 GMT )
Empfohlen von David Iusow
Fundamentale Ölpreis-Indikatoren - Kennen, finden, anwenden
Anmeldung zum Webinar
Jetzt teilnehmen
Webinar ist beendet

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

Weiter Artikel, die Sie zum Thema BTCUSD interessieren könnten, finden Sie unter:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.