Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 6,93 % Silber: 0,73 % Gold: -0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/TcRayMOWq3
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,18 % 🇦🇺AUD: -0,13 % 🇨🇦CAD: -0,22 % 🇪🇺EUR: -0,27 % 🇬🇧GBP: -0,69 % 🇯🇵JPY: -0,70 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/bDj6Sx6QEO
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,82 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 72,90 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/4Q6RWY7ZO3
  • 🇨🇳 CNY Manufacturing PMI (MAR), Aktuell: 52.0 Erwartet: 44.8 Vorher: 35.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇨🇳 CNY Composite PMI (MAR), Aktuell: 53.0 Erwartet: N/A Vorher: 28.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇨🇳 CNY Non-manufacturing PMI (MAR), Aktuell: 52.3 Erwartet: 42.0 Vorher: 29.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇨🇳 CNY Manufacturing PMI (MAR), Aktuell: 52 Erwartet: 45.0 Vorher: 35.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Non-manufacturing PMI (MAR) um 01:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 42.0 Vorher: 29.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Manufacturing PMI (MAR) um 01:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 45.0 Vorher: 35.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Composite PMI (MAR) um 01:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 28.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
Bitcoin Prognose: Erholung auf wackeligen Boden

Bitcoin Prognose: Erholung auf wackeligen Boden

2020-03-24 10:25:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Analyst
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) - Der Broker IG taxiert zur Stunde den BTCUSD auf 5593 US-Dollar. Damit liegt der Bitcoin heute rund 3,5 Prozent höher als am Vortag.

Bitcoin – Wichtige Gesprächspunkte:

  • Hoffnung macht sich breit
  • Kurzfristiger Widerstandsbereich in Sicht
  • Elliott-Wellen-Analyse für BTC/USD

Hoffnungen am asiatischen Aktienmarkt schieben auch den Bitcoin an

Hoffnungen auf Aktienkäufe durch die Bank of Japan stützen heute den Markt. Die geldpolitischen Druckerpressen laufen weltweit auf Hochtouren. Die US-Notenbank geht aufs Ganze und hat gestern angekündigt unbegrenzt Staatsanleihen und bestimmte Hypotheken besicherter Wertpapiere kaufen. Der Bitcoin profitiert ebenfalls und konnte seine Erholung weiter ausbauen.

Die eingesetzten Maßnahmen und die abflachende Infizierten-Kurve in Italien machen Hoffnung und scheinen den Markt aktuell anzuschieben. Zusätzlich stellen nun auch die Staaten gigantische staatliche Unterstützungsmaßnahmen zur Verfügung, um der Wirtschaft zu helfen. Doch die Euphorie muss nicht zwangsläufig lange anhalten.

Bitcoin MIXED
Bereitgestellte Daten von
der IG Kunden sind long. der IG Kunden sind short.
Veränderung in Long-Positionen Short-Positionen Open Interest
Täglich -6% -32% -13%
Wöchentlich -3% 24% 1%
Was bedeutet das für die Kursentwicklung?
Leitfaden anfordern

Kurzfristiger Widerstandsbereich in Sicht

Nachdem Mitte März der Bitcoin seinen Unterstützungsbereich bei rund 5000 USD gefunden hat, konnte eine erste Erholung beobachtet werden. Seither hat der BTC/USD rund 40 Prozent wiedergutgemacht.

Kurzfristig erreicht die Erholung einen charttechnischen Widerstandsbereich bei rund 7220 USD. Hier fallen zum einen die übergeordnete Aufwärtstrendlinie von Dezember 2018 bei 7280 USD und der Pivot-Widerstand bei 7195 USD zusammen. Erst eine nachhaltige Überwindung des 61,80-%-Fibonacci-Retracement bei 7796 USD dürfte für weitere bullische Impulse sorgen und die Erholung fortsetzen.

Dritte Impulswelle in Ausbildung?

Auf Basis der Elliott-Wellen-Analyse stellt der kurzfristige Kursverlauf eine bullische Wellenformation dar. Zurzeit scheint sich die dritte Impulswelle auszubilden.

Gelingt dem RSI die Rückeroberung der Grenzschwelle bei 48.5, könnte die dritte Impulsewelle weiteren Auftrieb erhalten. Am oben genannten Retracement wäre vorerst Schluss.

Erst Notierungen oberhalb der Marke von 7796 USD könnten den Wellenzyklus mit einer Welle 5 bei rund 8840 USD komplettieren.

Elliot-Wellen für Einsteiger
Elliot-Wellen für Einsteiger
Empfohlen von Salah-Eddine Bouhmidi
Lernen Sie die Elliott-Wellen-Theorie in der technischen Analyse kennen.
Leitfaden anfordern

Bitcoin Chart (Täglich)

Bitcoin in Elliot-Wellen-Analyse

Quelle: IG

Weitere Artikel die Sie zum Kryptowährungsmarkt interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.