0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing PMI (JUL) Aktuell: 58.1 Erwartet: 55 Vorher: 57.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Employment (JUL) Aktuell: 42.1 Vorher: 43.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing New Orders (JUL) Aktuell: 67.7 Vorher: 61.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Prices (JUL) Aktuell: 57.6 Vorher: 62.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Business Activity (JUL) Aktuell: 67.2 Erwartet: 60 Vorher: 66.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,14 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,34 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/RAqWRJCSrM
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,15 % WTI Öl: 3,93 % Gold: 1,34 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/qVEcoafeYs
  • In Kürze:🇺🇸 ISM Non-Manufacturing PMI (JUL) um 14:00 GMT (15min) Erwartet: 55 Vorher: 57.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • In Kürze:🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Employment (JUL) um 14:00 GMT (15min) Vorher: 43.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • In Kürze:🇺🇸 ISM Non-Manufacturing New Orders (JUL) um 14:00 GMT (15min) Vorher: 61.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
Silber Analyse: Den Bullen fehlt es an Elan

Silber Analyse: Den Bullen fehlt es an Elan

2019-12-10 15:32:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) -Der Broker IG taxiert am Nachmittag den Silberpreis auf 16,62 US-Dollar. Damit liegt Silber heute rund 0,18 Prozent höher als am Vortag. Charttechnisch könnte allerdings mit dem Ausbruch aus der Handelsspanne am Freitag der Abwärtstrend fortgesetzt werden.

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Märkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

Bullen winken Bären durch

In der vergangenen Woche konnte der Abwärtstrend nochmals bestätigt werden, als die seit Mai aktive Aufwärtstrendlinie sowie das 50-%-Fibonacci-Retracement bei 16,98 US-Dollar preisgegeben wurden.

Beim gescheiterten Versuch die bullischen Impulse über die 17 USD zu hieven gab auch der RSI nach und konnte die Grenzschwelle bei 48.5 nicht verteidigen. Seit November kämpfte Silber um die Grenzschwelle und gab diese nun nachhaltig ab. Erst eine Rückeroberung der genannten Marke dürfte kurzfristige Erholungsversuche stützen.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

Handelsspanne – Kursziel bei 16,35 USD

Allerdings bleibt auch kurzfristig die Tendenz bärisch. Den Bullen wurden durch den Ausbruch aus der Handelsspanne am Freitag, Steine in den Weg gelegt. Gelingt keine rasche Rückbewegung in den Handelspannenbereich zwischen 16,69 USD und 17,24 USD drohen weitere Verluste.

Auf Basis der Handelsspanne konnten wir ein kurzfristiges Kursziel bei 16,21 USD ermitteln. In unmittelbarer Nähe stützt das bedeutende 61,80-%-Retracement bei 16,35 USD den Silberpreis und könnte in diesem Jahr nochmal unter Beweis gestellt werden.

Silber Chart (4 Stunden)

Silber Analyse es geht weiter abwärts

Quelle: IG

Kennen Sie die Unterschiede zwischen Turbo Zertifikaten und CFDs? Erfahren Sie in unserem neuen Artikel mehr über die Feinheiten der beiden Hebelprodukte.

Twitter: @salahbouhmidi

Weitere interessante Artikel zum Silberpreis:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.