Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Bitcoin (BTCUSD): Fallendes Dreieck bleibt im Spiel

Bitcoin (BTCUSD): Fallendes Dreieck bleibt im Spiel

2019-11-01 13:06:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) - Der Broker IG taxiert zur Stunde den Bitcoin (BTCUSD) auf 9185 USD. Damit liegt der Bitcoin Kurs heute rund 0,34 Prozent höher als am Vortag. Charttechnisch bildet der Bitcoin kurzfristig tiefere Hochs und deutet auf eine Fortsetzung des Abwärtstrends hin.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Möchten Sie die Terminologie von Kryptowährungen kennenlernen und herausfinden wie Sie den Bitcoin- Handel beginnen können? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel , mit der Sie schnell alle wichtigen Informationen kurz und bündig erhalten.

Fallendes Dreieck kurzfristig aktiv

Nachdem zu Beginn der Handelswoche der Bitcoin sein Wochenhoch bei 9926 USD erreicht hatte ging es für zunächst abwärts. Der BTCUSD bildet aktuell ein paradehaftes fallendes Dreieck.

Seit Beginn der Woche wurden nur tiefere Hochs gebildet aber zum anderen konnte der Unterstützungsbereich bei 8920 US-Dollar vorerst halten. Der Kurs bewegt sich langsam aber sicher in die Richtung der Dreiecksspitze und könnte schließlich bei einem nachhaltigen Bruch mit dem genannten Unterstützungsbereich zu weiteren Abwärtsdruck führen und den Trend fortsetzen.

Die Indizien können sich erhärten, wenn zum einen der Tagespivotpunkt bei 9200 USD und der RSI die Grenzschwelle bei 48,5 preisgibt. Ist das der Fall, droht ein Ausbau der Verluste bis vorerst 7910 US-Dollar.

BTC/USD Chart (15 Minuten)

Bitcoin im fallenden Dreieck

Quelle: IG

Weitere Artikel die Sie zum Bitcoin interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.