Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke Bro!
  • #EURUSD #NFPGuesses #SPX https://t.co/JtIBSTr66X
  • 🇺🇸US Arbeitsmarkt enttäuscht eigentlich 👉https://t.co/Wc1Re4O36d #EURUSD #SP500 #Aktien #Forex #NFP https://t.co/AG5noX1cz0
  • @DavidIusow @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke David schätze die Skills meines Freundes und Kollegen im Trading und der Analyse - Keep Movin
  • #FF @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider many many more. #fintwit=best #trading/#invest community https://t.co/CsJbLv7U9W
  • #TradingEducation 👇 https://t.co/ZeyiRPkqIp
  • #Adventskalender - Vier Tage sind zwar schon rum, aber du hast noch 20 Tage vor dir. Schau du in meinen #Trading - Kalender rein. Jeden interessante Tradinginhalte, die dir das Thema Trading näherbringen: https://t.co/gLCi34bcO3 https://t.co/KlOdnq36cJ
  • #Brent #WTI #OPEC #Trading https://t.co/2HsVoP1qW4
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis winkt den OPEC + Deal durch 👉https://t.co/WUUBlgu1Hy #Brent #WTI #CL_F #Crudeoil #Oelpreis #Opec https://t.co/Kxu9RBSxmc
  • #DA30 Abpraller am technischen Widerstand. Brexit-Impuls eher kurzfristig. Was die Aussagen angeht, verständlich. Die Situation kann sich immer noch anders darstellen zum Ende des Wochenendes. Vola ⬆️ Teilgewinnmitnahmen sind das A und O hier imo. Rest gut absichern. https://t.co/xTmbxX7M85 https://t.co/kSgoho48A2
DAX Ausblick: Bullen scheitern an hartnäckigen Widerstandsbereich

DAX Ausblick: Bullen scheitern an hartnäckigen Widerstandsbereich

2019-10-18 16:18:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) - Der DAX geht in Frankfurt am Main mit 12.633 Punkte aus dem Handel. Damit setzt der DAX seine gestern begonnene Talfahrt fort und büßt 0,2 Prozent ein.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DAX scheitert an Bouhmidi-Band

Mithilfe meiner volatilitätsbasierenden Bouhmidi-Bänder konnten bereits in vielen Underlyings interessante Setups ausfindig gemacht werden. Am Freitag habe ich auf Basis der Tagesschlusskurse von DAX und VDAX-NEW die erwartete Schwankungsbreite für die nächsten 30 Tage ermittelt.

In den ersten drei Tagen der Woche ging die Volatilität gemessen auf Basis des VDAX-NEW runter und schob zunächst den DAX an. Die temporäre Widerstandszone bei 12.400 Punkte wurde regelrecht überrannt. Doch der rasante Anstieg in Richtung Bouhmidi-Band bei 12.735 Punkte war bereits ein Frühwarnsignal für eine mögliche Gegenbewegung.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Nach der Überwindung des oberen Keltner-Bandes bei 12.661 Punkten lag nur noch das obere Bouhmidi-Band im Weg. In meinen Tweets bei Twitter habe ich in dieser Woche auf die hartnäckige Widerstandszone hingewiesen. Kein nachhaltiger Durchbruch würde eher genutzt werden um nach dem raschen Impuls Gewinne mitzunehmen.

Genau dies war gestern der Fall. Das obere Bouhmidi-Band konnte nicht bezwungen werden. Nach einem kurzen Test der Marke bei 12.735 Punkten ging es rasch gen Süden.

In der nächsten Woche sollte die Veränderung des VDAX-NEW genau beobachtet werden. Sollte der VDAX-NEW seine neuerlichen bullischen Impuls in der nächsten Woche fortsetzen, dürfte die Abwärtsreise erstmal bis rund 12.435 Punkte fortgesetzt werden. Der Bereich um die 12.400 Punkte-Marke stellt temporär den Rückzugsraum der Bullen dar.

Wollen Sie täglich zu de Märkten informiert werden und zusätzlich neue Strategien kennenlernen. Dann könnten unsere kostenfreien Webinare durchaus was für Sie sein. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von den frei zugänglichen Informationen bei DailyFX.

DAX Chart auf Tagesbasis

DAX scheitert an Bouhmidi Band

Quelle: Tradingview

Wollen Sie täglich zu den Märkten informiert werden und zusätzlich neue Strategien kennenlernen. Dann könnten unsere kostenfreien Webinare durchaus etwas für Sie sein. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von den vielen frei zugänglichen Informationen bei DailyFX.

Weiterführende Artikel zum Thema DAX Ausblick, die Sie interessieren könnten:

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @SalahBouhmidi. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.