Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,34 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,43 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/DWXNSLxtGJ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,02 % Gold: -0,24 % WTI Öl: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/xupn6tqYQ4
  • 🇬🇧🇺🇸Britisches Pfund (GBP/USD) profitiert von positiven Daten https://t.co/Y0IaUVCaYe #GBPUSD #GBP #Forextrading #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/LxSuTOKDHY
  • #EURUSD: Ein bullischer Hammer wurde gesichtet. Erfahren Sie hier mehr: https://t.co/IkDOi996e2 #Forex #hammer @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/d0J9x1hUYq
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: -0,03 % 🇬🇧GBP: -0,05 % 🇨🇦CAD: -0,06 % 🇦🇺AUD: -0,11 % 🇳🇿NZD: -0,16 % 🇨🇭CHF: -0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/euephd6riG
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,39 % Dax 30: 0,38 % S&P 500: 0,38 % CAC 40: 0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/mOBKFoWlpz
  • Good Morning: #DAX30 well above yesterday Cash-Close. Also recognize that Monday Cash-Close is just some point below the Tuesday Cash-Close. Maybe a good rebound opportunity there should the gap be closed after opening later. #DAX $DAX https://t.co/NmIkhUGxxO
  • 🇩🇪DAX Ausblick: Up-Gap vorprogrammiert https://t.co/uHOx4VH9rp #DAX #DAX30 $DAX #Aktien @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/5YTiPFrp6j
  • Australian Jobs Report is due on Thursday and could move Aussie pairs, as rate cut is expected. More information on that in this exclusive webinar 👇 #AUDUSD #AUD #Forex #Trading @DailyFX https://t.co/XcQN3tClkG
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,34 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,36 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/VDAAtHuaWM
BTC/USD: Bitcoin segelt weiter gen Süden

BTC/USD: Bitcoin segelt weiter gen Süden

2019-09-30 07:21:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) -Der Broker IG taxiert zur Stunde den Bitcoin auf 7746 US-Dollar. Damit liegt der BTC/USD zu Wochenbeginn rund 4 Prozent tiefer. Der September war wahrlich kein guter Monat für Bitcoin-Trader. Die digitale Cyberpraline verlor rund 20 Prozent an Wert.

Gesprächspunkte:

  • Charttechnische Kursziele wurden erreicht
  • Korrektur könnte sich fortsetzen

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Kursziele wurden erreicht – Wie geht es weiter?

In den vergangenen Wochen habe ich bereits des Öfteren auf die Einführung des Bakkt Futures, aber viel mehr auf das sich entwickelnde bärische Dreieck hingewiesen. Das Bitcoin Sentiment, das aktive bärische Dreieck und der schwächelnde RSI waren alles Indizien, die aktuell nicht für eine Aufwärtsrallye im Bitcoin sprechen.

Mit der Preisgabe des 61,80-%-Retracement bei 9930 USD sowie der RSI-Grenzschwelle wurde der Stein ins Rollen gebracht. Anschließend wurde mit dem Ausbruch aus der Handelsspanne bei 9480 USD das erste Kursziel bei 8990 USD aktiviert und erreicht.

Der Abwärtstrend wurde weiter angefacht, als die Unterseite des sich seit Juni entwickelnden fallenden Dreiecks bei 9117 gerissen wurde. Hiermit wurden Trendfortsetzungssignale freigesetzt, die zu unserem zweiten genannten Kursziel bei 8035 USD führten. Gegenwärtig tendiert der Kurs um diesen Bereich.

Es könnte nun eine kleine Erholung in Sicht sein. Für eine tatsächliche Gegenbewegung, müsste allerdings zumindest der ehemalige Unterstüzungsbereich bei 9117 USD zurückgewonnen werden.

Ansonsten kann der Abwärtstrend sich kurzfristig zunächst bis auf 7525 USD weiter ausstrecken. Eine Preisgabe der 7000er-Marke könnte sogar zu einer längeren Korrektur sorgen.

Möchten Sie die Terminologie von Kryptowährungen kennenlernen und herausfinden wie Sie den Bitcoin- Handel beginnen können? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel , mit der Sie schnell alle wichtigen Informationen kurz und bündig erhalten.

BTC/USD Chart (4H)

Bitcoin segelt gen Süden

Quelle: IG

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

@salahbouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.