Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,69 % Silber: -0,10 % WTI Öl: -0,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/V3pDyNhFyj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,46 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yKNKO9FofY
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,01 % S&P 500: 0,01 % CAC 40: -0,08 % Dax 30: -0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/oV99gitKv3
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,47 % WTI Öl: -0,13 % Silber: -0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jcePqupesm
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,46 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SisjPFQkhR
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,23 % Dax 30: 0,18 % S&P 500: -1,25 % Dow Jones: -1,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/tY9wydy2Fr
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 66,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/w9W0YWQiXs
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,54 % Silber: 0,13 % WTI Öl: -2,99 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1A6a3R3iTh
  • Forex Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,25 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇨🇦CAD: -0,22 % 🇳🇿NZD: -0,91 % 🇦🇺AUD: -1,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/FfMvEK6F5s
  • Indizes Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,16 % Dax 30: 0,12 % S&P 500: -1,40 % Dow Jones: -1,43 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/nvle0Wm14D
Bitcoin (BTC/USD): Bakkt Future und Bärisches Dreieck

Bitcoin (BTC/USD): Bakkt Future und Bärisches Dreieck

2019-09-23 09:28:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) -Der Broker IG taxiert zur Stunde den Bitcoin Kurs auf 9917 US-Dollar. Damit liegt der Bitcoin im europäischen Handel knapp 1 Prozent tiefer. Die charttechnische Ausgangslage und die Einführung des Bakkt Futures könnten für weiteren Abwärtsdruck sorgen.

Wichtige Gesprächspunkte:

  • Bakkt Future startet heute den Handel
  • Bärisches Dreieck bleibt im Fokus
  • Bitcoin Sentiment bleibt bärisch

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Bitcoin Bakkt Future – Erster physischer Terminkontrakt auf den BTC/USD

Heute startet der Handel des ersten physischen Bitcoin Terminkontrakt. Marktteilnehmer haben langer auf diesen Tag gewartet. Insbesondere für institutionelle Anleger, könnte der Kryptowährungsmarkt hierdurch an Attraktivität hinzugewinnen.

Bitcoin Futures sind nichts neues. Ende 2017 preschten Breits die weltweiten größten Terminbörsen CME und CBOE mit einem eigenen Bitcoin Future vor, um institutionellen Anlegern eine Plattform für den Kryptowährungshandel anzubieten. Mit Erfolg im vergangenen Monat meldete die CME sogar ein Allzeithoch im Handel mit Bitcoin Terminkontrakten.

Während CME und CBOE Bitcoin Future einem „Cash-Settlement“ unterliegen, werden die Bakkt-Futures physisch abgewickelt. Das bedeutet das jedem Terminkontrakt auch Bitcoins hinterlegt sein müssen. Bakkt betreibt dafür eine eigene Sicherheitslagerstätte nach dem Vorbild der NYSE.

Dieser kleine aber feine Unterschied könnte in Zukunft einen großen Einfluss auf die Preisbildung im Bitcoin-Markt haben. Bei Fälligkeit eines Bakkt-Futures müssen also Bitcoins die Besitzer wechseln. Dies kann die Nachfragesituation im BTC/USD verändern.

Möchten Sie die Terminologie von Kryptowährungen kennenlernen und herausfinden wie Sie den Bitcoin- Handel beginnen können? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel , mit der Sie schnell alle wichtigen Informationen kurz und bündig erhalten.

Bärisches Dreieck bleibt aktiv

Die Einführung des Bakkt-Futures, das aktive bärische Dreieck und der schwächelnde RSI sind alles Indizien, die aktuell nicht für eine Aufwärtsrallye im Bitcoin sprechen. Kurzfristig könnte der Abwärtsdruck erhöht werden, wenn das bereits gestern zeitweise gerissene 61,80-%-Retracement auf Schusskursbasis nachhaltig durchbrochen wird.

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Märkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

BTC/USD Chart (4H)

Bitcoin Kurs: Bakkt Future am Kommen

Quelle: IG

Bitcoin Sentiment bleibt bärisch

Das Bitcoin Sentiment von IG zeigt, dass 82,15 % Trader Netto-long sind mit einer Ratio Long zu Short von 4,60 zu 1. Die Anzahl der Trader, die Netto-long sind, ist 1,30 % höher als gestern und 7,03 % höher im Vergleich zur Vorwoche, während die Anzahl der Trader, die netto-short sind 4,46 % niedriger ist als gestern und 11,08 % niedriger im Vergleich zur Vorwoche.

Wir sehen das Sentiment in der Regel als Kontraindikator an und die Tatsache, dass Trader netto-long sind, deutet an, dass der Bitcoin Kurs fallen könnte. Trader sind mehr Netto-long als gestern und letzte Woche und die Kombination aus aktueller Sentiment-Positionierung und den Veränderungen lässt unseren konträren Bitcoin-Bias stärker bärisch werden.

Bitcoin Sentiment

Quelle: IG

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

@salahbouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.