Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Good morning. #Dax Future is testing the upper trend channel line. We have a lot of important data today like PMIs. Also last #ecb press conference with #Draghi whereas the last shouldn’t be too much market moving imo. #DAX30 #daytrading #tradingstrategy #FDAX $DAX https://t.co/lPAjIRi5bX
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,95 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,66 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/MMzpNnNHhz
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,08 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇨🇭CHF: 0,03 % 🇨🇦CAD: -0,05 % 🇦🇺AUD: -0,10 % 🇳🇿NZD: -0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/aOAhBe70AT
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,14 % S&P 500: 0,08 % Dow Jones: 0,06 % Dax 30: 0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/s0V2lwR88B
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,09 % Silber: 0,07 % WTI Öl: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/szQhA55nQc
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,08 % 🇯🇵JPY: 0,08 % 🇬🇧GBP: 0,08 % 🇦🇺AUD: 0,00 % 🇨🇦CAD: -0,02 % 🇳🇿NZD: -0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7bRt7QVWSd
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,02 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,02 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/77b0rEQtA3
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Nikkei Japan PMI Manufacturing (OCT P) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 48.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-24
  • In Kürze:🇦🇺 AUD CBA Australia PMI Composite (OCT P) um 22:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 52.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-23
  • In Kürze:🇦🇺 AUD CBA Australia PMI Services (OCT P) um 22:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 52.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-23
US Dollar: Nach der FED ist vor der FED

US Dollar: Nach der FED ist vor der FED

2019-09-20 11:44:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) -Der Broker IG taxiert am Mittag den US-Dollar-Index (DXY) auf 97,96 US-Dollar. Der Greenback liegt damit im europäischen Handel leicht im Plus. Der Dollar-Index (DXY) gewichtet den Dollar gegenüber einem Korb aus sechs Währungen.

Wichtige Gesprächspunkte:

  • - Zinssenkung den Dollar nicht aus der Ruhe gebracht
  • - Notenbankrauschen sorgte für kurzfristigen Druck
  • - Aufwärtsdynamik bleibt charttechnisch robust
  • - 61,80-%-Retracement bildet wichtige Unterstützung

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Notenbankrauschen sorgte für kurzfristigen Druck

Andere große Zentralbanken, darunter die Bank of England, die Bank of Japan und die Schweizerische Nationalbank, ließen die Zinsen diese Woche unverändert, was den Dollar ins kurzzeitig ins Wanken brachte. Allerdings konnten charttechnische Unterstützungsbereiche nicht ansatzweise durchbrochen werden.

Aufwärtsdynamik bleibt charttechnisch robust

Die ereignisreiche Handelswoche konnte den Unterstützungsbereich am 61,80-%-Fibonacci-Retracement nicht in Gefahr bringen. Charttechnisch bestätigt dies die gegenwärtige solide Aufwärtsdynamik im US Dollar. Das Retracement fungiert hier als wichtiger Anker. Erst Notierungen unterhalb des Bereichs von 97,59 USD dürften den Greenback ernsthaft unter Druck setzen und die Sommerrallye bremsen.

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Märkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

RSI bleibt cool

Der Oszillator verdeutlicht auf Tagesbasis sehr deutlich, dass Dollar-Trader die Notenbankwoche nicht verunsichert hat. Der RSI konnte trotz einer erhöhten Volatilität standhaft die Grenzschwelle bei 48,5 verteidigen und unterstreicht damit die solide Aufwärtsdynamik. Die Aufwärtsrallye hat gegenwärtig Raum bis rund 98,94 USD.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

US Dollar Index Chart (Täglich)

DXY bleibt nach FED gelassen

Quelle: IG

@salahbouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.