Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,34 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 63,25 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/eRAzB8VNku
  • In Kürze:🇦🇺 RBA Debelle Speech um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-22
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Williams Speech um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-21
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Kaplan Speech um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-09-21
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: -0,08 % 🇨🇭CHF: -0,35 % 🇪🇺EUR: -0,58 % 🇬🇧GBP: -0,78 % 🇦🇺AUD: -0,93 % 🇳🇿NZD: -1,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/jBkmWO7HUH
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,71 % Gold: -1,92 % Silber: -7,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/fQEYVFERax
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,33 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 65,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kOZnjR3asg
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,04 % CAC 40: 0,98 % FTSE 100: 0,60 % S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/KdYoUxo5so
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,00 % Gold: -2,17 % Silber: -8,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/8VGUziHmF0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,33 %, während NZD/USD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 66,21 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/NZTx9dLEWN
Bitcoin Kurs: Trump-Effekt schiebt Bitcoin an?

Bitcoin Kurs: Trump-Effekt schiebt Bitcoin an?

2019-08-02 08:55:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Frankfurt am Main) -Der Broker IG taxiert zur Stunde den BTC/USD auf 10.526 US-Dollar. Damit liegt der Bitcoin Kurs heute rund 1.20 Prozent höher als am Vortag. Der sich verschlimmernde Handelskonflikt könnte den Bitcoin unter die Arme gegriffen haben. In der asiatischen Session verlor der Nikkei mehr als 2 Prozent. Der Bitcoin konnte hingegen hinzugewinnen. Insbesondere asiatische Anleger griffen bei der digitalen Münze zu. Nun stellt sich die Frage wie nachhaltig die jüngste Gegenbewegung sein wird.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel.

Rückkehr in die Handelsspanne

Mit der Rückeroberung der psychologischen Marke von 10.000 USD konnte auch die gegenwärtige Handelsspanne wieder aktiviert werden. Die Unterseite der Handelsspanne fungiert mit der psychologischen Marke als wichtige Unterstützungszone. In den vergangenen Wochen konnte wir nach der Preisgabe der genannten Kursbereiche immer wieder ein Pullback beobachten. Die deutet auf eine weitere Stärke im Bitcoin hin. Zumal auch der RSI auch ein Fall unterhalb der 48,5er-Marke abwenden konnte und somit für weitere Kaufsignale gesorgt hat. Nun muss der Unterstützungsbereich halten, um weitere bullische Impulse zu entfalten. Hierbei könnte als nächstes der Widerstandsbereich bei 11.100 USD angepeilt werden.

BTC/USD Chart (Täglich)

Bitcoin Kurs: Trump-Effekt schiebt Bitcoin an

Quelle: IG Handelsplattform

Wie sieht die Stimmung der Crypto-Trader bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien Bitcoin-Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

Twitter: @salahbouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.