Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Nikkei Japan PMI Manufacturing (FEB P) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 48.8 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-21
  • 🇯🇵 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex exkl. Frischwaren (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN), Aktuell: 0.8% Erwartet: 0.8% Vorher: 0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇯🇵 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN), Aktuell: 0.7% Erwartet: 0.7% Vorher: 0.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Natl CPI Ex Fresh Food, Energy (YoY) (JAN) um 23:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.8% Vorher: 0.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex exkl. Frischwaren (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN) um 23:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.8% Vorher: 0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN) um 23:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.7% Vorher: 0.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,03 % 🇪🇺EUR: -0,20 % 🇨🇦CAD: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,67 % 🇳🇿NZD: -0,84 % 🇦🇺AUD: -0,96 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/uAAXhgU1I0
  • In Kürze:🇦🇺 AUD CBA Australia PMI Services (FEB P) um 22:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 50.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇦🇺 AUD CBA Australia PMI Mfg (FEB P) um 22:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 49.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇦🇺 AUD CBA Australia PMI Composite (FEB P) um 22:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 50.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
USD/CAD Kurs: Bank of Canada Zinsen Ausblick

USD/CAD Kurs: Bank of Canada Zinsen Ausblick

2019-07-10 10:16:00
David Iusow, Finanzmarktanalyst
Teile:

Im Rahmen der USD/CAD Prognose von vergangener Woche haben wir weiteres Upside-Potential für den Loonie gegen den Greenback gesehen. Da sich der USD infolge verringerter Zinssenkungsphantasien erholen konnte, gab auch der kanadische Dollar zunächst gegen diesen nach. Heute wird die Bank of Canada über die Zinsen entscheiden. Klar ist, dass die BOC weiterhin zu den wenigen Notenbanken gehört, die keinen Grund haben, die Zügel zu lockern.

Konjunkturdaten sprechen für keine Zinssenkung

Der kanadische Arbeitsmarkt scheint gemäß den Daten vom Freitag weiterhin robust zu sein. Zwar ist die Anzahl der Erwerbstätigen per Juni insgesamt leicht gefallen und die AQ leicht gestiegen. Doch das ging größtenteils auf die Verringerung von Teilzeitjobs zurück. Die Löhne sind per Monat Juni zudem um 3,6 % YoY gestiegen. Deutlich über der Erwartung von 2,7 %. Die Kerninflation liegt bereits über 2 %. Die Schwäche in der kanadischen Konjunktur im vierten Quartal 2018 und ersten 2019, scheint vorerst abgewendet worden sein.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus

Kanada durchschnittliche Stundenlöhne

Kanada Durchschnittliche Stundenlöhne

Quelle: DailyFX Research, Statistics Kanada

Unsicherheiten bleiben, aber aktuell verringert

Unsicherheiten gingen ebenso vom Handelsstreit aus sowie dem CUSMA (Canada-US-Mexico-Agreement). In beiden Fällen scheint sich das Risiko etwas verringert zu haben, auch wenn eine Lösung noch nicht gänzlich gefunden wurde. Der Ölpreis, als weiterer Stützungsfaktor, konnte sich in den vergangenen Monaten von seinem Tief erholen und dürfte aufgrund der OPEC+ Kürzungen und eventuell weiterem Abbau der US Bestände, in naher Zukunft, der kanadischen Wirtschaft in die Karten spielen.

Gehört der Loonie zu den Top-Handelsmöglichkeiten in diesem Jahr? Finden Sie es heraus, indem Sie sich die Prognosen unserer Analysten kostenfrei herunterladen.

Status Quo am wahrscheinlichsten

All diese Faktoren bringen uns zu der Annahme, dass die Bank of Canada, im Rahmen dieses Meetings, entweder beim Status Quo bleiben wird oder sogar etwas „hawkishere“ Töne im Statement anschlagen könnte. Letzteres dürfte in Anbetracht der kommenden FED Zinssenkung unwahrscheinlich sein, jedoch den größten Effekt auf den USD/CAD Kurs haben. Seit Mai hat die Notenbank eine „neutrale“, akkommodative Einstellung eingenommen. Die Auswirkungen des Zinsentscheids dürften daher, sofern keine Überraschungen erfolgen, verhalten bleiben und der Fokus mehr auf die Faktoren US Dollar und Ölpreis in den kommenden Tagen gerichtet bleiben.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

USD/CAD Chart auf Tagesbasis

USDCAD Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

Weitere Artikel zum kanadischen Dollar (USD/CAD Kurs) und Öl finden Sie unter:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.