Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇩🇪 DAX Ausblick: Die ersten Schwächesignale https://t.co/e5tPEDwNjW #DAX #DAX30 #Aktien #Boerse #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/ZGg6tko1BD
  • LOL. You can’t muck around me with that pullback. There was your short entry opp. Just nailed it. #DAX https://t.co/Vru2pHfzdq https://t.co/uEzMECkfyK
  • 🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (MAR), Aktuell: 2.9% Erwartet: 2.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote (MAR), Aktuell: 2.8% Erwartet: 2.6% Vorher: 2.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • In Kürze:🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (MAR) um 05:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 2.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • In Kürze:🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote (MAR) um 05:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 2.6% Vorher: 2.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇯🇵 JPY Eco Watchers Survey Outlook SA (MAR), Aktuell: 18.8 Erwartet: 20.0 Vorher: 24.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇯🇵 JPY Eco Watchers Survey Current (MAR), Aktuell: 14.2 Erwartet: 22.4 Vorher: 27.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • Good morning. #DAX with a pullback higher in premarket. Imo probably a good opp to find a short entry. Bc I am in that trade already will sit tight and watch that drama now. I am not convinced about further rally to the upside so far. We will see how it plays out. #Trading https://t.co/32xtgm7HWx
  • 🇯🇵 JPY Eco Watchers Survey Current (MAR), Aktuell: 14.2 Erwartet: 22.0 Vorher: 27.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
AUD/USD Kurs nach dovisher RBA mit Schwäche

AUD/USD Kurs nach dovisher RBA mit Schwäche

2019-04-02 09:03:00
David Iusow, Analyst
Teile:

Der AUD/USD Kurs bricht im Anschluss an das RBA Statement ein. Das Statement erfüllte damit die Erwartungen einiger Analysten nicht. Einige Banken sehen nun zunehmend den ersten Zinsschritt nach unten im August des laufenden Jahres.

Australischer Dollar mit neuem Abwärtsschub nach RBA Statement

In dem gestrigen Beitrag zum AUD/USD Kurs gingen wir auf eine Trading-Chance ein, die entstehen würde, wenn die RBA sich weniger dovish positioniert hätte, als allgemeinhin angenommen. Diese Erwartung ist allerdings nicht eingetroffen. Die RBA beließ zwar die Zinsen unverändert, das Statement fiel jedoch dovisher aus.

Genaugenommen hat sich an den eigentlichen Aussagen im Vergleich zum Vormonat nur wenig verändert, doch die Details lassen Marktteilnehmer nun davon ausgehen, dass der nächste RBA Zinsschritt nach unten wahrscheinlicher geworden ist. Die RBA geht davon aus, dass der Arbeitsmarkt in Kürze zur Schwäche neigen und die Inflation mit einem ohnehin korrigierenden Immobilienmarkt sich kaum positiv entwickeln werden.

Welche Faktoren könnten den Aussie im nächsten Quartal beeinflussen? Erfahren Sie es in unserer exklusiven AUD/USD Prognose, die Sie hier kostenfrei herunterladen können.

Charttechnik spricht für mehr Downside-Potential im AUD/USD Kurs

Charttechnisch betrachtet, steuert der AUD/USD Kurs damit die Unterstützungszone zwischen 0.7050-0.7070 USD je AUD an. Wird diese unterschritten, könnte das letzte Verlaufstief als Ziel auf die Agenda kommen. Dem entgegen stehen derzeit Erwartungen an eine positive Entwicklung der chinesischen Wirtschaft, wie die Daten zu den Einkaufsmanagerindizes per Monat März zeigten.

Ob dies allerdings ausreichen wird, um die Erwartungen an die nächsten Zinsschritte zu überwiegen, bleibt zum gegebenen Zeitpunkt noch fraglich. Damit rücken die Konjunkturdaten für Australien mehr in den Fokus. Sollten diese mit Chinas Daten entgegen den Erwartungen der RBA besser ausfallen, dürfte der Aussie eventuell wieder an Stabilität gewinnen.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

AUD/USD Chart auf Tagesbasis

AUDUSD Chartanalyse auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel, unter anderem, zeitnah Trading-Ideen kommentiert.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.