Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,59 % 🇨🇭CHF: 0,49 % 🇨🇦CAD: 0,46 % 🇦🇺AUD: 0,35 % 🇳🇿NZD: 0,33 % 🇯🇵JPY: 0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/YT43er6FY8
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,50 % Dow Jones: 0,40 % FTSE 100: -0,46 % Dax 30: -0,69 % CAC 40: -1,14 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/hmIMuFWPL6
  • RT @OilCfd: #EIA Inventories: #Crude +5.654M > EST -3.114M #Cushing +2.206M < API +2.220M #Gasoline -4.839M < EST +0.…
  • Another range in #DAX hourly https://t.co/pNjvp4LC46
  • 🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (03/JUL) Aktuell: 2.206M Vorher: -0.263M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-08
  • 🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (03/JUL) Aktuell: 3.136M Erwartet: -0.075M Vorher: -0.593M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-08
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 2,18 % Gold: 0,95 % WTI Öl: 0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/oyysyf1cMA
  • In Kürze:🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (03/JUL) um 14:30 GMT (15min) Vorher: -0.263M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-08
  • In Kürze:🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (03/JUL) um 14:30 GMT (15min) Erwartet: -0.075M Vorher: -0.593M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-08
  • #Gold https://t.co/e2QIwqV5td
Goldpreis: Neue Impulswelle entfaltet ihre Kraft

Goldpreis: Neue Impulswelle entfaltet ihre Kraft

2019-03-27 12:44:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de - Zürich) -Das Brokerhaus IG taxiert zur Stunde den Goldpreis auf 1315 US-Dollar. Damit liegt der Goldkurs im europäischen Handel rund 0,16 Prozent tiefer. Gelingt eine Überwindung des oberen Keltner-Band bei 1318 USD, könnte eine Fortsetzung des bullischen Momentum zu einem Trendausbruch führen.

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Märkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

200-Tage-Linie überwindet 50-%-Retracement

Die bedeutende Glättungslinie setzt ihren Aufwärtstrend fort. Die nachhaltige Überwindung des 50-%-Fibonacci-Retracement bei 1244 USD, verdeutlicht nochmals die Stärke der Bullen. Mit dem Turnaround konnte auch der RSI sich oberhalb der 48,5er-Marke festigen und den damit den Trend beflügeln. In der vergangenen Woche konnte mit der Rückeroberung des 23,60-%-Retracement bei 1309 USD, eine wichtige Unterstützung zurückerobert werden. Sollte das gelbe Edelmetall charttechnisch am oberen Keltner-Band scheitern, könnte es zu einer kurzfristigen Abkühlung kommen. Hierbei darf jedoch nicht die 1309 USD preisgegeben werden, ansonsten könnte der Trend verlangsamt aber jedoch noch nicht bedroht werden.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

Goldpreis Chart (Täglich)

Neue Impluswelle treibt den Goldpreis 27.03.2019

Quelle: IG Handelsplattform

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.