Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,80 % Silber: 0,25 % Gold: 0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/tf83soBN58
  • Forex Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,49 % 🇪🇺EUR: 0,40 % 🇳🇿NZD: 0,38 % 🇨🇦CAD: 0,17 % 🇬🇧GBP: 0,05 % 🇯🇵JPY: -0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/my1Kcdcm2I
  • Indizes Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,15 % CAC 40: 2,14 % Dow Jones: 1,73 % FTSE 100: 1,71 % S&P 500: 1,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZEuZalLL3T
  • Finally got that move that I wanted to catch 👇 #DAX https://t.co/YEOST27LVL
  • 🇳🇱 Consumer Confidence Final (JUN) Aktuell: -27 Vorher: -31 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-06
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,22 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,86 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/f4KFN6A8Ox
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,33 % 🇪🇺EUR: 0,30 % 🇳🇿NZD: 0,26 % 🇨🇦CAD: 0,09 % 🇬🇧GBP: 0,01 % 🇯🇵JPY: -0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/C22FQYciBr
  • In Kürze:🇳🇱 Consumer Confidence Final (JUN) um 04:30 GMT (15min) Vorher: -31 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-06
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,30 % CAC 40: 2,21 % Dow Jones: 1,75 % FTSE 100: 1,54 % S&P 500: 1,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/KZEwfr7SsG
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,15 % Gold: -0,10 % Silber: -0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/TOYIOj5f3w
Bitcoin: Kurz vor 4000 USD stockt der Atem

Bitcoin: Kurz vor 4000 USD stockt der Atem

2019-03-11 12:39:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Düsseldorf) - Zur Stunde taxiert der Online-Broker IG den BTC/USD auf 3855 US-Dollar. Damit liegt der Bitcoin zu Wochenbeginn rund 1 Prozent tiefer. Seit vergangener Handelswoche tendiert der Bitcoin in einer kleinen Seitwärtsphase zwischen 3842 USD und 3947 USD. Gelingt keine Überwindung des Tagespivotpunkt und ferner nicht der Durchbruch an der 3900 USD, kann es kurzfristig zu einem Rücksetzer kommen.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel.

Marktkapitalisierung steigt um knapp 16 Prozent binnen 3 Monaten

Trotz des verhaltenen Kursanstiegs der letzten Wochen kann eine positive Veränderung der Marktkapitalisierung und des durchschnittlichen Handelsvolumens beobachtet werden. Die BTC-Markkapitalisierung stieg binnen drei Handelsmonaten um knapp 16 Prozent. Das durchschnittliche Handelsvolumen stieg im selben Zeitraum sogar um 116 Prozent. Der Bitcoin wertet um rund 16 Prozent gegenüber dem Dollar auf. Die dunklen Wolken am Krypto-Horizont könnten sich langsam auflösen. Eine nachhaltige Überwindung der psychologischen Marke von 4000 USD, könnte den Anlegern Mut machen und eine neue Rallye befördern.

Wie sieht die Stimmung der Crypto-Trader bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien Bitcoin-Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

Nach kurzfristigen Trendausbruch die Rückkehr?

In der vergangenen Woche habe ich mit einem kurzfristigen Pullback auf rund 3840 USD gerechnet und einer anschließenden Rückkehr in Richtung 3700 US-Dollar, wenn die Trendoberseite bei 3844 USD nicht überwunden werden kann. Gegen den Erwartungen brach der Bitcoin die Trendoberseite und bewegt sich nach dem Bruch nun Seitwärts. Zur Stunde testen erste Verkäufer die Unterstützung bei 3842 USD. Eine Preisgabe könnte zu einem Ausbruch aus der Trading-Range führen und den Kurs wieder in den Trendkanal zwischen 3710 USD und 3415 USD befördern. Der bekannte Oszillator RSI konnte im frühen europäischen Handel die Grenzschwelle bei 48,5 nicht überschreiten und könnte für weiteren Verkaufsdruck sorgen.

BTC Chart (Stündlich)

BTC seitwärts und stockt vor 4000 usd

Quelle: IG Handelsplattform

Wollen Sie mehr über das Trading von Bitcoin und Co. erlernen? Hier geht es zum Bitcoin Trading Leitfaden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.