Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,17 % FTSE 100: -0,22 % Dow Jones: -0,31 % CAC 40: -0,36 % Dax 30: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Llht7Aq7O1
  • #Amazon shares exceeded USD 3000 for the first time and reached a new all-time high at USD 3057. The shares of #Microsoft and #Tesla also continued their recent rally, reaching historic highs. @IGDeutschland @IGNederland #equity #stockmarket https://t.co/74ut9ZBzPE
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,13 % Gold: 0,02 % WTI Öl: -0,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/gb90EmmFID
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,09 % 🇳🇿NZD: 0,08 % 🇪🇺EUR: 0,06 % 🇨🇭CHF: -0,01 % 🇦🇺AUD: -0,02 % 🇨🇦CAD: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/DKFEWh9wKw
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,40 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,86 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8KDE56zfKb
  • 🇵🇭 Inflationsrate YoY (JUN) Aktuell: 2.5% Erwartet: 2.2% Vorher: 2.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-07
  • In Kürze:🇵🇭 Inflationsrate YoY (JUN) um 01:00 GMT (15min) Erwartet: 2.2% Vorher: 2.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-07
  • 🇯🇵 Household Spending YoY (MAI) Aktuell: -16.2% Erwartet: -12.2% Vorher: -11.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-06
  • The #CSI300 index in #China posted its highest daily gain since July 2015 at 5.7%. A momentum-driven rally - the question is how long? In 2015, after the speculatively driven bull market, the index quickly went back down again. #Bulls #StockMarket @DavidIusow @ELLIOTWAVE_NERD https://t.co/9YIWerRDSY
  • In Kürze:🇯🇵 Household Spending YoY (MAI) um 23:30 GMT (15min) Erwartet: -12.2% Vorher: -11.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-06
DAX: Trader trauen dem Braten nicht!

DAX: Trader trauen dem Braten nicht!

2019-03-05 08:00:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Düsseldorf) - Am Ende des Tages schloss der DAX am Montag seine Pforten im geschätzten Schwankungsbereich.Auch wenn die Anleger ganz auf eine Vereinbarung im Handelskonflikt setzen, trauten sie sich gestern nicht aus der Reserve. Die 11.600 Punktemarke bleibt temporär eine wichtige charttechnische Widerstandszone. Das 50-%-Fibonacci-Retracement bei 11.702 Punkten, ausgehend vom Hoch im Mai des vergangenen Jahres, scheint ein ernstzunehmender Gegner zu sein. Erst die Überwindung des aktuellen Kursniveaus, könnte den DAX weiter Auftrieb geben. Die charttechnische Überwindung ist jedoch an fundamentalen Tatsachen geknüpft. Die Anleger erwarten einen raschen positiven Ausgang im Handelskonflikt zwischen den USA und der Volksrepublik China.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell bei Aktien ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

Angstbarometer sinkt weiter und könnte die Bullen beflügeln

Please add a description for the image.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

An den Optionsmärkten sinkt die implizite Volatilität. Die heutige erwartete Schwankungsbreite auf Basis des VDAX-NEW beträgt 91,38 Punkte. Charttechnisch bleibt die 11.600 Zählermarke ein starkes Bollwerk. Ein Ausbruch über die geschätzte DAX-Obergrenze, könnte im heutigen Handel, gar zu einem Volatilitätausbruch führen und zumindest kurzfristig die 11.700 Punktemarke ins Visier nehmen.

50-%-Retracement und 200-Tage-Line liegen im Weg

Auch wenn die 11.600 Punktemarke geknackt wird, muss die Hoffnung nicht großer gemacht werden als sie ist. Denn die 11.700 Zählermarke versperrt den Weg nach oben. Hier befinden sich das 50-%-Retracement der letzten mittelfristigen Aufwärtsbewegung von Mai 2018, sowie die 200-Tage-Line. Erste eine nachhaltige Überwindung des 200-Tage-Durchschnitts, könnte den Mut für den 12-tausender entfalten.

Wollen Sie täglich zu den Märkten informiert werden und zusätzlich neue Strategien kennenlernen. Dann könnten unsere kostenfreien Webinare durchaus etwas für Sie sein. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von den vielen frei zugänglichen Informationen bei DailyFX.

DAX Chart (Täglich)

Please add a description for the image.

Quelle:IG

Weiterführende Artikel zum Thema DAX, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.