Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,70 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,12 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/R3yb4lW8ui
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,55 % Gold: 0,39 % Silber: 0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/ERYZfQA0wg
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,20 % 🇬🇧GBP: 0,13 % 🇨🇦CAD: 0,07 % 🇨🇭CHF: -0,10 % 🇯🇵JPY: -0,14 % 🇦🇺AUD: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/dbB5PBPtEI
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,18 % S&P 500: 0,15 % CAC 40: -0,02 % Dax 30: -0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/hvWn1hz07r
  • RT @IGSquawk: #TRY +1.33% against other currencies #USDTRY 5.73375 -1.29% #EURTRY 6.37663 -1.39% #GBPTRY 7.3919 -1.2% #TRYJPY 18.944 +1.49…
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,07 % 🇬🇧GBP: 0,00 % 🇨🇦CAD: -0,05 % 🇪🇺EUR: -0,10 % 🇨🇭CHF: -0,13 % 🇦🇺AUD: -0,24 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/ejb2jGQGkr
  • @DavidIusow @CHenke_IG Das fallende Dreieck bricht paradehaft aus würde sich sagen:-)
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,10 % Dow Jones: 0,09 % S&P 500: 0,03 % CAC 40: -0,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/4kR4kppBjl
  • #Bitcoin bricht massiv ein: Ziel 6.000? #BTCUSD #HOLD https://t.co/VpVzajcCM7 @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/E0Dgmt5x49
  • Ölpreis #WTI mit Anstieg nach #EIA Bericht. Der starke Aufbau im API von gestern wurde nicht bestätigt. #Crude #Brent @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/C87ZZ2ohRw https://t.co/oAmg2OvVIg
Goldpreis Analyse: Widerstände von 2018 im Fokus der Anleger

Goldpreis Analyse: Widerstände von 2018 im Fokus der Anleger

2019-02-20 11:54:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de - Düsseldorf) -Das Brokerhaus IG taxiert zur Stunde den Goldpreis auf 1344 US-Dollar. Damit liegt das gelbe Edelmetall rund 0,34 Prozent höher als am Vortag. Politische sowie ökonomische Unsicherheiten geben dem Goldpreis aktuell Auftrieb. Verglichen mit anderen sicheren Häfen, wie dem Schweizer Franken oder dem japanischen Yen sind die Wertzuwächse überproportional. Auffallend ist derzeit auch, dass der US-Dollar und der Goldpreis eine positive Korrelation aufweisen, was klassisch nicht unüblich ist und durchaus zum Nachdenken anregt.

Welchen Einfluss hatten Handelskriege in der Vergangenheit auf die Aktienmärkte? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Infografik - Eine kurze Geschichte der Handelskriege

Ab 1360 USD wird es brenzlig

Seit den Tief im August 2018 konnte der Goldpreis um rund 16 Prozent zulegen. Die Unsicherheitsfaktoren am Markt stützt dabei die Kursentwicklung. Charttechnisch konnte die Übernahme des 50-%-Fibonacci-Retracement bei 1298 USD und der psychologischen Marke von 1300 USD im Januar ein bullisches Momentum freisetzen. Gelingt den Bullen nun im weiteren Verlauf den Trend beizubehalten, könnte als nächstes der markante Widerstandsbereich von 2018 im Bereich von 1350 USD bis 1375 USD angepeilt werden. Seit Juli 2016 konnte der Widerstand nicht überwunden werden. Die Bullen scheiterten bereits dreimal in dieser Zeit kläglich an diesem Kursbereich. Eine Verbesserung der politischen und wirtschaftlichen Gesamtlage, könnte den Goldpreis zunächst nach dieser starken Rallye zu einer Konsolidierung zwingen. Sollte diese jedoch langfristig die 1300 USD nicht preisgeben, kann auf Wochenbasis in diesem Jahr ein erfolgreicher Angriff auf die markante Widerstandszone wahrscheinlich werden.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Lernen Sie von unseren DailyFX Experten und sichern Sie sich unseren kostenlosen Leitfaden um ihre Profitabilität zu steigern.

Goldpreis Chart (Wöchentlich)

Gold geht weiter ab 20.02.2019

Quelle: IG Handelsplattform

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.