Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
BTC/USD: Bitcoin testet sechs Wochentief

BTC/USD: Bitcoin testet sechs Wochentief

2019-01-29 12:46:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Düsseldorf) - Zur Stunde wird der Bitcoin vom Brokerhaus IG auf 3378 US-Dollar taxiert. Damit liegt der Bitcoin rund 1,5 Prozent tiefer als zu Beginn des europäischen Handels. Auf Tagesbasis greifen die Bären mittlerweile das untere Keltner-Band bei 3335 USD an. Ein Bruch mit dem unteren Band könnte ein Indiz für ein weiteres Absinken in Richtung 3200 US-Dollar sein.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel.

Technisch auf kritischem Niveau

Technisch gesehen bleibt BTC/USD nahe dem kritischen Niveau von 3.400 USD. Eine nachhaltige Bewegung nach unten erhöht wie bereits erwähnt den Druck nach unten. Der Ausverkauf könnte an Fahrt gewinnen und den Preis in Richtung der nächsten vorläufigen Barriere bei 3.200 USD und bis gar zum 2018-Tief bei 3.127 USD senken. Auf der anderen Seite müssen wir eine nachhaltige Bewegung über 3.550 US-Dollar sehen, um eine Chance auf eine erweiterte Erholung mit dem nächsten Schwerpunkt bei 3.600 USD und 3.665 USD zu erhalten. Auf Vierstundenbasis kämpft der Kurs um Schadensbegrenzung. Aktuell versuchen die Bullen das Unterstützungsniveau bei 3293 USD zu verteidigen. Gelingt dies nicht, bleibt das besprochene Kursziel der vergangenen Woche intakt.

Wie sieht die Stimmung der Crypto-Trader bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien Bitcoin-Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

Bitcoin Chart auf Tagesbasis

Please add a description for the image.

Quelle: IG Handelsplattform

Wollen Sie mehr über das Trading von Bitcoin und Co. erlernen? Hier geht es zum Bitcoin Trading Leitfaden.

BTC/USD Chart auf Vierstundenbasis

Please add a description for the image.

Quelle: IG Handelsplattform

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.