Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @quant_data: IBM Q3 Adj. EPS $2.58, Inline, Sales $17.56B Beat $17.54B Estimate Related Tickers: $IBM
  • ING also sees further upside for #CAD bc of better fundamentals and less easing mon. policy. Also speculators are still net short, could fuel further a short squeeze. #Forextrading #Forex #Trading https://t.co/dGHJWkD8Kw
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
  • Barclays sees bigger downside-potential for #NZDCAD. #Forextrading #Forex #NZDUSD #USDCAD https://t.co/jidlY4q3yS
  • #DAX #DAX30 $DAX https://t.co/r1wr1WCdHQ
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Seitwärtsphase bleibt aktiv https://t.co/snfyd7BShA #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Trading #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/588E3MdxhM
  • US #Earnings in der kommenden Woche 👇 https://t.co/jNXjjHMnBq
  • #USElections2020 - A study of @DanCliftonStrat shows the return in -3M before the election is a key indicator - If the return is (+), the incumbent wins. If the $SPX is (-) in the 3-month period, the incumbent loses. Here is the % of the last 3 months - so #Trump is leading🙃 https://t.co/iw9ZBgTiQg
Bitcoin: BTC/USD hängt am seidenen Faden

Bitcoin: BTC/USD hängt am seidenen Faden

2019-01-24 17:33:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Düsseldorf) - Der Bitcoin wird zur Stunde vom Broker IG auf 3557 US-Dollar taxiert. Damit liegt der Bitcoin nach europäischem Börsenschluss rund 0,08 Prozent höher als zu Beginn des Tages. Seit Wochenbeginn ist zwar eine leicht Aufwärtstendenz zu erkennen. Der Bitcoin Kurs konnte rund 0.70 Prozent hinzulegen. Der verhaltene Anstieg dieser Woche zeigt, wie ruhig es aktuell um Bitcoin und Co. ist. Die Volatilität ist derzeit geringer als im Durchschnitt. Die derzeitigen Anzeichen könnten ein Hinweis auf einen baldigen Sturm bedeuten.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel.

Kurs tendiert seitwärts um wichtige Unterstützung

Bei einem etwas kurzfristigeren Blick auf den Kursverlauf wird deutlich, dass aktuelle die benötigten Käufer fehlen, um sich aus den Fängen der 3550 USD-Marke zu befreien. Denn das genannte Kursniveau markiert eine wichtige Wendestelle. In unmittelbarere Nähe verlaufen das 23,60-%-Fibonacci-Retracement bei 3569 US-Dollar, der Tagespivotpunkt bei 3563 USD sowie der gleitende 20-Perioden-Durchschnitt bei 3551 USD. Erst die nachhaltige Überwindung der genannten Kursbarrieren, würde den Bullen Luft verschaffen.

Wie sieht die Stimmung der Crypto-Trader bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien Bitcoin-Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

Kursziel auf Basis der Handelspanne

Auf Basis der aktiven Handelsspanne in der sich der Bitcoin befindet, kann eine Kurszielprognose abgeleitet werden. Interessant ist, dass die Unterseite der Kurszielprognose bei 3194 USD mit Dezembertief des vergangenen Jahres zusammenfällt. Der Bereich um die 3100 USD scheint an der Unterseite eine elementare Unterstützung zu sein, die im Auge behalten werden muss. Die psychologische Marke von 4000 USD bleibt an der Oberseite eine bedeutende Widerstandbarriere. Auch auf Basis der Handelsspanne liegt das obere Kursziel bei 4035 USD und damit knapp über der 4000 USD. Das bedeutet das eine Überwindung der 4000er-Marke nachhaltig sein muss, damit der Trend ein bullisches Umkehrmomentum entfalten kann.

Wollen Sie mehr über das Trading von Bitcoin und Co. erlernen? Hier geht es zum Bitcoin Trading Leitfaden.

Bitcoin auf Vierstundenbasis

Handelsspanne gibt den Ton an 24.01.2019

Quelle: IG Handelsplattform

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.