Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Bitcoin: Temporäre Unterstützung steht unter Druck

Bitcoin: Temporäre Unterstützung steht unter Druck

2019-01-21 10:32:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de – Zürich) - Zur Stunde taxiert das Brokerhaus IG den Bitcoin auf 3529 US-Dollar. Damit liegt der BTC/USD mit 0,09 Prozent leicht im Minus. Gelingt es den Bullen im heutigen Handel nicht das Unterstützungslevel und den Tagespivotpunkt bei 3570 USD zurückzuerobern, bleibt der Abwärtstrend weiterhin stark.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel.

Kryptowährungsmarkt tendiert weiterhin seitwärts

In den vergangenen Tagen hat sich nicht viel in Sachen Marktkapitalisierung und Handelsvolumen getan. Zurzeit liegt das durchschnittliche Handelsvolumen auf Basis der 24 Stunden bei 16,5 Mrd. US-Dollar. Darüber hinaus wurde die 120 Mrd. USD Marktkapitalisierungsmarke durchbrochen. Der Verlust der Unterstützung könnte den Trend weiter bestätigen

Unteres Keltner-Band wird geprüft

In den vergangenen Stunden tendiert der Bitcoin seitwärts um die 3525 USD herum. Das untere Keltner-Band bei 3527 USD wird aktuell von den Bären geprüft. Sollte das Band gerissen werden, kann das Tief von Gestern bei 3475 US-Dollar angepeilt werden. Nach der paradehaften Ausbildung der Keilformation, ging der Bitcoin Kurs in eine neue Seitwärtsphase über. Die aktuelle Handelsspanne liegt zwischen 3484 USD und 3781 USD. Auf Basis der Handelspanne kann eine kurzfristige Kurszielprognose durchgeführt werden. Die Höhe der Spanne kann zur Ermittlung eines Preiskorridors verwendet werden. Aktuell liegt das obere Kursziel bei 4065 USD, an der Unterseite befindet sich das Kursziel bei 3195 US-Dollar. Ein Fall unterhalb des unteren Keltner-Bandes auf Schlusskursbasis, könnte das Kursziel an der Unterseite favorisieren. Eine Verteidigung des aktuellen Kursniveaus kann wie des Öfteren zu beobachten die Seitwärtsphase weiter fortsetzen.

Wie sieht die Stimmung der Crypto-Trader bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien Bitcoin-Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

Bitcoin auf Vierstundenbasis

Bitcoin: Temporäre Unterstützung steht unter Druck

Quelle: IG Handelsplattform

Wollen Sie mehr über das Trading von Bitcoin und Co. erlernen? Hier geht es zum Bitcoin Trading Leitfaden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.