Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇨🇭#USDCHF : Schweizer Franken Trading-Idee https://t.co/okTP29FaAx $USDCHF $CHF #forexmarket @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/wHowgsS0Xy
  • #Bitcoin: Immer wenn sich die Bollinger-Bänder sehr eng zusammenziehen bedeutet das, dass im Markt die Volatilität zurückgeht und es zu einem Kursausbruch an der Ober- bzw. Unterseite kommen kann. Hier mehr: https://t.co/75Wvn0FiLn @bbands @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/Zll9hWEhBp
  • #ForexTrading Idea for this week is a tricky one. As said before USD/CHF short looks encouraging. Fundamentally I see only a weaker #USD and less dovish SNB as supportive, therefore short is vulnerable, if one reverts. SL at 0,9865, TP at 0.978 and 0.975 Entry already validated. https://t.co/zV9H5UbDOt
  • #ForexTrading Idea for this week is a trick y one. As said before USD/CHF short looks encouraging. Fundamentally I see only a weaker #USD and less dovish SNB as supportive, therefore short is vulnerable, if one reverts. SL at 0,9865, TP at 0.978 and 0.975 Entry already validated. https://t.co/3ze6ZYUuNy
  • ✅ #Trading is like boxing. A coach can teach you where and how to hit, but he can’t teach you to react fast. That’s something that you have to train only by yourself. ✅
  • 👇That https://t.co/UZz5dQo7eC
  • 📺Video Wochenausblick: #DAX #Sp500 #DXY #XAUUSD #WTI https://t.co/UB1o29xEAw #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/pfzPuBRM2s
  • #DAX 1min. https://t.co/V6Fut3mf9K
  • RT @CHenke_IG: DAX: 13.375-Punkte-Marke muss fallen https://t.co/UlTP8gOcWw #DAX #trading @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland http…
  • Find here the Daily updated #Bouhmidi Bands: https://www.dailyfx.com/deutsch/devisenhandel/fundamental/tagliche_analyse/2019/12/16/Bouhmidi-Baender-Erwartete-Volatilitaet-Marktvolatilitaet-per-16122019-.html @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland @pejeha123 #DAX30 #Trading
DAX nach FED und schwachen Vorgaben ohne Elan

DAX nach FED und schwachen Vorgaben ohne Elan

2018-09-27 06:21:00
David Iusow, Finanzmarktanalyst
Teile:

Der DAX Future deutet einen schwachen Start am Donnerstag an, nachdem die FED am Mittwochabend Erwartungen größtenteils erfüllt hatte. Es werden bis Ende 2019 noch insgesamt vier Zinsschritte erwartet, die Forward Guidance klang leicht hawkisher, Prognosen ebenfalls größtenteils im Rahmen der Erwartungen.

Zusammenfassung

  1. DAX nach FED mit Schwäche
  2. Inflationsdaten und Italiens Budget im Fokus
  3. Charttechnik: !2.290 Punkte im Fokus

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

FOMC wie erwartet aber Aktien schwächer

Obwohl das FOMC Treffen, gemessen an der Kursentwicklung des US Dollars (Index) gleich im Anschluss an die Pressekonferenz, kaum nennenswerte Überraschungen bereit hielt, schlossen US-Aktienmärkte sowie die asiatischen Märkte in der Folge schwächer. Damit könnte auch der deutsche Leitindex schwächer in den Handel starten. In den Fokus rücken nun die Inflationsdaten aus Deutschland sowie den USA, sowie die Ankündigung des Budget-Defizits in Italien, das für den Donnerstagabend erwartet wird.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell bei Aktien ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

Weitere Termine heute

  • DE: GFK Konsumklima (Okt) 08:00
  • EU: Geschäftsklima (Sep) 10:00
  • EU: Wirtschaftsvertrauen /Verbrauchervertrauen (Sep) 11:00
  • DE : Verbraucherpreisindex (Sep) 14:00
  • USA: Aufträge ll. Güter (Aug) 14:30
  • USA: BIP (Q2) 14:30

Charttechnik

Charttechnisch betrachtet, könnte der DAX, sollten sich die Bären nun dursetzen, das 61,8 % Fibonacci-Retracement bei ca. 12.290 Punkten ansteuern. Sofern der Kurs darüber bleibt, sollte der Rücksetzer womöglich nicht überbewertet werden. Kurse auf Tageschlusskursbasis darunter könnten hingegen auf einer größere Korrektur und das eventuelle Ende der Erholung hindeuten.

Bleiben Aktien weiterhin eine der Top- Tradingmöglichkeiten in 2018? Unsere Analysten haben für Sie einige dieser Möglichkeiten zusammengetragen. Sie können Sie kostenfrei herunterladen.

DAX Chart auf Tagesbasis

DAX Chart Analyse mit Fibonacci Retracements

Quelle: IG Handelsplattform

Weiterführende Artikel zum Thema DAX, die Sie interessieren könnten:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.