Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • ✅ The shorter the time frame and #trading the more you will have to focus on markets. Usually non-stop. But it’s also not correct to say, the longer the time frame the better sleep you will have. depends not on the time frame, but on risk management strategies. Keep real ✅
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,35 % 🇦🇺AUD: 0,17 % 🇯🇵JPY: 0,14 % 🇨🇭CHF: -0,30 % 🇪🇺EUR: -0,38 % 🇨🇦CAD: -0,59 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/ufylOTMbvu
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,15 % Gold: -1,07 % Silber: -2,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/S7FT7qNvII
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,09 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,67 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/jMyBJReUVN
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,11 % Dax 30: 0,07 % S&P 500: -0,00 % Dow Jones: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/j77MSJ4pp8
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT), Aktuell: $18.908b Erwartet: $16.000b Vorher: $9.579b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
  • And here as well. A weaker euro prevented a daily close above 6.40, so trading-idea still not validated #Forex #EURTRY $Eurtry https://t.co/8nbGWF4Wn1
  • A good example where technicals can prevent you from to be too early in a trade. The short-idea below was not validated bc daily close still above trendline. We had some disappointing news from 🇨🇦 Canada today #forextrading #Audcad https://t.co/UULPj8Zeyr
  • 🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT), Aktuell: 18.91B Erwartet: $16.000b Vorher: $9.513b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
  • In Kürze:🇺🇸 USD Verbraucherkredite (OCT) um 20:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: $16.000b Vorher: $9.513b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-06
EURCHF: SNB belässt Geldpolitik unverändert

EURCHF: SNB belässt Geldpolitik unverändert

2018-09-20 09:17:00
David Iusow, Finanzmarktanalyst
Teile:

Der EURCHF Kurs erhält seitens der SNB keinen Impuls, um die Bodenbildung kurzfristig zu bestätigen. Die SNB hält FX Interventionen für notwendig verlieh dem Ganzen jedoch wenig Nachdruck, wie es derzeit noch aussieht. Ein Ruck über die erste kurzfristige Trendlinie könnte ein wenig Überzeugungsarbeit leisten.

Zusammenfassung

  1. SNB klingt weniger "dovish" als erwartet
  2. EURCHF Kurs hadert an der ersten Trendlinie
  3. EURUSD kommt nicht über 1,17 US Dollar je Euro rüber

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

SNB belässt Zinsen unverändert, revidiert allerdings leicht die Prognosen

Wie in den Artikel zuvor bereits erwähnt, arbeitet das Währungspaar EURCHF derzeit an einer Bodenbildung. Unterstützt wurde diese durch Erwartungen an eine „dovishere“ SNB. Zwar wurden keine Veränderungen in den Zinsen erwartet, allerdings ging man davon aus, dass es mehr Aussagen bezüglich der FX-Interventionen geben werde, da der Franken zuletzt deutlich an Wert gewonnen hat.

Die SNB hat zwar nochmals betont, dass Interventionen weiterhin das favorisierte Tool bleiben, allerdings klang das für Marktteilnehmer wenig überzeugend. Die SNB hatte gemäß den Veränderungen in den Reserven, in den letzten Monaten kaum interveniert. Das lässt vermuten, dass man entweder von einem bald anziehenden Euro ausgeht oder aber man mit dem aktuellen Stand zufrieden ist, obgleich es im Statement hieß, dass der Franken „hoch bewertet“ wird.

Nichtdestotrotz, die SNB hat einige Anpassungen in ihren Prognosen getätigt. So wurde das Wirtschaftswachstum für das Jahr 2018 leicht angehoben, die Inflationsprognosen für die Jahre 2019 und 2020 auf jeweils 0,8 % und 1,2 % von 0,9 % und 1,6 % nach unten revidiert.

Bleiben Sie mit Hilfe unserer kostenfreien Webinare immer auf dem Laufenden, was die aktuellen Entwicklungen an den Märkten angeht. Sie können dabei ebenso mit unseren Analysten in Kontakt treten und Wunschanalysen äußern.

Charttechnisch betrachtet hat sich kaum etwas verändert

Charttechnisch betrachtet, dürfte sich im Vergleich zu gestern kaum etwas verändert haben. Auf Wochenkerzenbasis wurde eine markante Unterstützung erreicht. Ein gewisses Potential auf eine zumindest kurz- bis mittelfristige Erholung besteht weiterhin, insbesondere, wenn der Euro generell anziehen sollte. Der EURUSD Kurs versucht sich derzeit erneut an der 1,17 US Dollar je Euro. Sollte der Ausbruch erneut nicht klappen und das Währungspaar einbrechen, dürfte es mit der Erholung des Euro gegen den Franken fürs Erste schwierig werden. Der EURCHF Kurs hat es bisher auch nicht geschafft über die erste kurzfristige Abwärtstrendlinie zu steigen und damit die inverse SKS Formation auf Tageskerzenbasis zu validieren.

Welche Märkte gehören im dritten Quartal zu den Top-Handelsmöglichkeiten? Erfahren Sie es in unseren exklusiven Prognose-Handbüchern , die Sie kostenfrei herunterladen können.

EURCHF Chartanalyse auf Tagesbasis

EURCHF Chart auf Tagesbasis mit inverser SKS Formation

Quelle: IG Handelsplattform

Meinen Twitter-Channel finden Sie unter @DavidIusow. Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen und relevante Ereignisse zeitnah kommentiert.

Weiter Artikel, die Sie zum Thema Schweizer Franken interessieren könnten, finden Sie unter:

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.