Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,53 % Gold: -0,12 % Silber: -0,16 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/VdeCjYkk7y
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 2,26 % 🇪🇺EUR: 0,39 % 🇳🇿NZD: 0,31 % 🇨🇦CAD: 0,17 % 🇨🇭CHF: 0,02 % 🇯🇵JPY: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3fRMODBOHa
  • 🇨🇳 CNY Foreign Direct Investment (YoY) (NOV), Aktuell: 1.5% Erwartet: N/A Vorher: 7.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,72 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,15 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SGltQABp3E
  • USD/JPY IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-short USD/JPY zum ersten Mal seit Dez 03, 2019 15:00 GMT als USD/JPY in der Nähe von 108,66 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu USD/JPY Stärke. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/VdQDsdAiR8
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Manufacturing Index (4Q), Aktuell: 0 Erwartet: 3 Vorher: 5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan-Prognose Hersteller (Großunternehmen) (4Q), Aktuell: 0 Erwartet: 3 Vorher: 2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (4Q), Aktuell: 1 Erwartet: 3 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (4Q), Aktuell: 6.8% Erwartet: 6.0% Vorher: 6.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (4Q), Aktuell: 20 Erwartet: 16 Vorher: 21 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
NEO: Ausbruch aus dem Rechteck verschärfte den Druck

NEO: Ausbruch aus dem Rechteck verschärfte den Druck

2018-08-21 14:47:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de – Düsseldorf) - Das Brokerhaus taxiert zur Stunde den NEO-Token auf 17,26 US-Dollar. Damit liegt der Token 5,60 Prozent tiefer als am Vortag. Parallel zum schwachen Auftakt anderer Kryptoassets verliert NEO innerhalb von vier Handelstagen knapp 17 Prozent an Wert. Darüber hinaus wurde die bedeutende psychologische Marke von 20 US-Dollar nach unten hin durchbrochen. Dies geschah zu Letzt im September 2017.

Alle guten Dinge sind 30 US-Dollar

Der Token musste einen herben Rückschlag verzeichnen als Ende Juli die 30 US-Dollar-Marke preisgegeben wurden ist. Bereits Mitte Juni bildete sich aufgrund abnehmenden Handelsvolumens (Siehe Chart) eine Trading Range bzw. eine Rechteckformation.

Sie sind neu im Kryptowährungshandel? Hier erhalten Sie unsere kostenlose Einführung in den Bitcoin-Handel

Das Muster beschreibt eine Chartformation bei der eine Kursentwicklung innerhalb von zwei horizontalen, parallel verlaufenden Linien verläuft. Wobei die untere der beiden Linien dabei als Unterstützung, die obere Linie als Widerstand bezeichnet werden. Am übergeordneten Kursverlauf von NEO wird auch klar, warum ein Rechteck in der Chartanalyse zu den Fortsetzungsformationen gehört. Der Kurs befindet sich seit Anfang des Jahres in einem Abwärtstrend. Der Ausbruch aus dem Rechteck könnte den Trend fortsetzen. Im Weg steht jedoch eine sehr starke Unterstützungslinie bei 12,98 US-Dollar. Diese Marke markiert auch das Tief vom 17. September 2017. Bereits Mitte dieses Monats versuchten die Bären die Marke anzupeilen, jedoch ohne jeglichen Erfolg.

In dem Montag und Freitag stattfindenden Bitcoin-Wochenausblick befasse ich mich mit der charttechnischen Analyse des Kryptowährungsmarktes. Sie können sich kostenfrei für das Webinar anmelden.

Kurszielprognose anhand der Trading Range

Die Höhe des Rechtecks kann zur Kurszielfestlegung verwendet werden. Je höher das Rechteck, d.h. der Abstand zwischen der Unterstützungs- und der Widerstandslinie ist, desto weiter kann das Kursziel festgelegt werden. Bei einer Projektion der aktuellen Höhe des Rechtecks nach unten hin, kommt ein Kursziel von 5,59 US-Dollar zustande. Es wird deutlich dass hierfür jedoch hiesige Anstrengungen seitens der Bären vonnöten sind.

NEO (NEOUSD) – Chart auf Tagesbasis

NEO bricht aus Rechteck aus

Quelle: DailyFX, Tradingview

Wie sieht die Stimmung der Bitcoin-Anleger bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IG Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.