Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
USD-CHF: Dynamik lässt zu wünschen übrig

USD-CHF: Dynamik lässt zu wünschen übrig

2018-07-03 13:41:00
Christian Henke, Senior Marktanalyst, IG
Teile:

USD-CHF scheitert weiterhin an der Parität

Die im Mai eingeleitete Korrektur mündete Anfang Juni in einem Test der dritten abwärts gerichteten Fächerlinie sowie der waagerechten Trendlinie bei 0,9795 CHF. Davon konnte sich der US-Dollar zum Schweizer Franken nach oben entfernen.

Warum Fehler begehen die andere Anleger bereits gemacht haben? Erhalten Sie hierfür unseren kostenfreien Leitfaden unter folgendem Link.

Allerdings hat der USD-CHF seit Mitte dieses Monats Probleme, die psychologische Marke bei 1,000 CHF zurückzugewinnen. Erst darüber könnte es zu einem neuerlichen Angriff auf das Zwischenhoch bei 1,0057 CHF sowie das ehemalige Verlaufshoch bei 1,0039 CHF kommen.

Allerdings bedarf es dafür an Dynamik. Der Trendbestätigungs-Indikator ADX signalisiert zurzeit eine trendlose Marktphase. Daher kann ein Rücksetzer bis zum 23,6%-Fibonacci-Level bei 0,9851 CHF nicht ausgeschlossen werden.

Wollen Sie wissen wie die Stimmung der Anleger aktuell im EUR-GBP Währungspaar ist? Klicken Sie hier um das IG Sentimentkostenfrei zu erhalten.

USD-CHF Chart auf Tagesbasis

USD-CHF Chartanalyse mit ADX

Quelle: IG Handelsplattform

Wollen Sie täglich zu den Märkten informiert werden und zusätzlich neue Strategien kennenlernen. Dann könnten unsere kostenfreien Webinare durchaus etwas für Sie sein. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von den vielen frei zugänglichen Informationen bei DailyFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.