Verpassen Sie keinen Artikel von David Iusow

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von David Iusow abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

(DailyFX.de - Düsseldorf) – Das Brokerhaus IG Markets taxiert den S&P 500 Index Future vorbörslich auf 2.764 Punkte. Damit wurde am Freitagmorgen auf Tageskerzenbasis bereits ein leichtes Minus von 0,22 % verzeichnet, auf Wochenkerzenbasis steht weiterhin ein Plus von 0,50 % zu Buche.

Kursziel erreicht

Der S&P 500 Index (SP500) hat das charttechnische und kurzfristige Kursziel in Form der oberen Trendkanallinie am Donnerstag erreicht und korrigiert seitdem. Der Future auf den US Index testet am Freitagmorgen den kurzfristigen Aufwärtstrendkanal von oben an. Sollte dieser nach unten hin durchbrochen werden, könnten wir es mit einer größeren Korrektur, zunächst in Richtung der kürzlich überwundenen Seitwärtsphase zu tun bekommen. Kurzfristig wären dann durchaus Kurse bei 2.745 Punkten denkbar.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus

S&P 500 Chart auf Vier-Stunden-Basis

S&P 500 Chart 4H

Quelle: IG Handelsplattform

Das Risiko steigt wieder

Anleger nehmen vor den durchaus ereignisreichen Tagen Gewinne mit, wie es scheint. Die Risikoaversion nimmt ebenfalls zu, was man am Währungspaar USDJPY gut erkennen kann. Dieses ist in der Nacht zu Freitag wieder eingebrochen, obwohl die japanischen BIP-Daten Erwartungen nicht enttäuscht hatten. Einige Analysten sehen zum einen das Emerging Markets Risiko immer größer werden im Zuge der robusten US Daten und der kommenden Zinsanstiege. Mehrere EMs zeigen bereits Anzeichen von konjunktureller Schwäche, siehe z.B. Brasilien.

Wie könnte sich der S&P 500 Index in den nächsten Monaten entwickeln und warum? Wenn Sie sich das fragen, könnte Ihnen unsere kostenlose Aktien Prognose eventuell etwas mehr Überblick verschaffen.

G7, Vollgeldabstimmung und drei Zinsentscheide

Am Wochenende kommen die G7 Staaten zusammen wobei der US Präsident isoliert teilnehmen dürfte. Frankreichs Präsident Macron äußerte sich am Donnerstag mit den Worten, er wäre auch mit einer G6 zufrieden. In der Schweiz findet die Abstimmung zum Vollgeld am Sonntag statt, bei der zwar bis jetzt nur eine geringere Wahrscheinlichkeit auf Zustimmung prognostiziert wird, ein überraschender Ausgang könnte dennoch einige Verwerfung auf dem Finanzmarkt hervorrufen. Und zu guter Letzt kommen in der nächsten Wochen drei wichtige Notenbanken zusammen und entscheiden über ihre Zinspolitik, das FOMC, die EZB sowie die Bank of Japan.

Wie sieht die Stimmung der Aktien-Anleger bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IGSentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.