Verpassen Sie keinen Artikel von David Iusow

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von David Iusow abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

(DailyFX.de - Düsseldorf) – Zur Stunde taxiert der Broker IG den Preis für eine Unze Gold auf 1.297 US Dollar. Damit ergibt es kaum eine Veränderung zum Vortag sowie ein leichtes Plus von 0,28 % gegenüber dem Schlusskurs aus der Vorwoche.

Nicht wirklich überzeugend

Der Goldpreis zeigt sich kaum überzeugt von der jüngsten USD Korrektur. Das macht deutlich, dass der positive Realzins weiterhin die Oberhand behält. Gleichzeitig fallen die politischen Risiken wieder geringer aus. Charttechnisch betrachtet, konsolidiert der Preis weiterhin nahe der sekundären Aufwärtstrendlinie und innerhalb des Korrekturtrendkanals, siehe Chart auf Tageskerzenbasis. Kurse unterhalb von 1.290 US Dollar je Unze könnte den nächsten Push in Richtung der Unterstützung bei 1.275 US Dollar je Unze signalisieren.

Gehört Gold zu den Top-Handelsmöglichkeiten in diesem Jahr? Finden Sie es heraus, indem Sie sich die Prognosen unserer Analysten kostenfrei herunterladen.

Gold Chart auf Tagesbasis

Gold Chart Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

US Dollar Index erreicht wichtige technische Unterstützung

Da sich der Goldpreis seit letzter Woche kaum nennenswert verändert hat, bleiben auch nach oben hin die wichtigen Chartmarken intakt. So könnte ein Ausbruch über die Kurszone bei 1.310 US Dollar je Unze auf die Fortsetzung des längerfristigen Aufwärtstrends hindeuten. Erstes Ziel dabei wäre im Bereich des 100-Tagedurchschnitts zu suchen. Der US Dollar Index hat nun mustergültig bis zur horizontalen Unterstützungszone bei 92,80 Punkte korrigiert. Sollte er weiter einbrechen, könnte das den Goldpreis unterstützen, da dann Marktteilnehmer nicht mehr nur von einer Korrektur ausgehen würden, sondern von der Wiederaufnahme des längerfristigen Abwärtstrends.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus.

US Dollar Chart auf Tagesbasis

US Dollar Chart Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Bleiben Sie mit Hilfe unserer kostenfreien Webinare immer auf dem Laufenden, was die aktuellen Entwicklungen an den Märkten angeht. Sie können dabei ebenso mit unseren Analysten in Kontakt treten und Wunschanalysen äußern.

Wie stellt sich das IG Sentiment derzeit für den Goldpreis auf?

  • IG Kunden sind derzeit mit einer Long-to-Short Ratio von 4,46 zu 1 nettolong im Gold Kontrakt positioniert.
  • Die Longpositionierung wurde im Vergleich zum Vortag um 3,6 % erhöht, gegenüber der Vorwoche stieg die Position um 5 %.
  • Die Shortpositionierung fiel um 10,4 % gegenüber dem Vortag sowie um 11,9 % im Vergleich zur Vorwoche.

Welche Faktoren könntener den Gold im zweiten Quartal beeinflußen? Erfahren Sie es in unserer exklusiven Gold-Prognose, die Sie hier kostenfrei herunterladen können.

IG Sentiment für Gold

Gold Sentiment

Quelle: IG Client Base

Wie sieht die Stimmung der Anleger bei IG für die jeweiligen Werte aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IG Sentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.