Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Gold wieder an dem wichtigen Widerstand. 865-875 (Trendlinie). Entweder ab hier geht es hoch in Richtung 1.900 oder wir kriegen ein tieferes Hoch. Spannend. #XAUUSD https://t.co/5tzbXi2J1A
  • Wie geht es am Kryptowährungsmarkt weiter? Hop oder Flop? In unserem #Cryptotalk mit @TimoEmden von @emden_research werden wir am 28.01. ab 19H Live mit euch #BTC und Co analysieren. Anmelden:https://t.co/Lrtu4Iidiq https://t.co/3pHg4kxMzd
  • Und so sieht es jetzt aus, nachdem die 760 gerissen ist, fast100 Punkte niedriger. Die 500 kommt jetzt auf die Agenda mit Zwischenstopp bei 600. Ich trade nicht in Short-Richtung, also bleibe ich am Rand und beobachte. #DAX #Daytrading https://t.co/apQGgFH6U6 https://t.co/qHpxZjGGhE
  • #DAX - Alert - We heading again like Friday to the lower #Bouhmidi-Band. Reversion like in #Gold in the morning? #volatility https://t.co/xmPEIfnDRy
  • #Gold - This morning we briefly tested the lower #Bouhmidi band at $1847. Subsequently, we could observe a perfect reversion to the band. Gold has risen +0.87% since the test. Also for $crude & $GLD the bands can identify an interesting opportunity. #Commodities https://t.co/YdNVQxzXz0
  • #DAX Update https://t.co/tNViUxY1GW
  • #Goldpreis #Ölpreis: Eine Große Woche steht bevor❗️ FOMC, US Q4 BIP sind im Fokus. Many Thanks to @margaretyjy Zum Artikel:👉https://t.co/IOsS3bQhy1 @IGDeutschland @DavidIusow @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/own1lu9vdI
  • #Bitcoin valt en #Ethereum raakt all-time high - Wat is het volgende voor de crypto-markten? Leer meer over verschillende crypto trading ideeën met gastspreker @CryptoMichNL (BonSanca Group). Morgen vanaf 19:00 uur Live: https://t.co/J2Iutu6Rg0 https://t.co/btd4AAE99F
  • Weekly DAX Prognose: Bullischer Start? 👉https://t.co/XGPsVfv6Hy #DAX #DAX30 $DAX #Aktien @CHenke_IG @SalahBouhmidi @TimoEmden https://t.co/H6BgslrZ7p
  • RT @eWhispers: #earnings for the week https://t.co/lObOE0dgsr $AAPL $TSLA $AMD $FB $MSFT $JNJ $GE $BA $MMM $T $LMT $VZ $DHI $AAL $MCD $…
S&P 500: US Markt bleibt oben auf

S&P 500: US Markt bleibt oben auf

David Iusow, Analyst

(DailyFX.de - Düsseldorf) – Das Brokerhaus IG taxiert den S&P 500 Index vorbörslich auf 2.756 Punkte. Damit steht auf Tageskerzenbasis bereits ein leichtes Plus von 0,17 % zu Buche sowie auf Wochenkerzenbasis ein Plus von fast 1 %.

Mustergültiger Retest der Korrekturtrendlinie

Der S&P 500 Index (SP500) ist vor einigen Wochen aus dem Korrekturtrend ausgebrochen, musste allerdings im Anschluss an der Nachhaltigkeit arbeiten. Wie der Chart auf Tageskerzenbasis unten deutlich macht, wurde die überschrittene Korrekturtrendlinie nochmals getestet. Positiv in diesem Zusammenhang ist, dass die Korrekturtrendlinie kein Mal wieder unterschritten wurde. Nächstes technische Ziel auf Tageskerzenbasis könnte im Bereich der oberen Trendkanallinie liegen oder etwas darüber im Bereich der Hochs vom Februar und März.

Wie könnte sich der S&P 500 Index in den nächsten Monaten entwickeln und warum? Wenn Sie sich das fragen, könnte Ihnen unsere kostenlose Aktien Prognose eventuell etwas mehr Überblick verschaffen.

S&P 500 Chart auf Tagesbasis

S&P 500 Chart auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Auch kurzfristig sind die Trends intakt

Schauen wir auf das etwas kurzfristigere Chart, so wurde die Konsolidierung in Form des Seitwärtskanals zunächst nach unten hin unterschritten. Da jedoch die Korrekturtrendlinie nicht unterschritten wurde, bestand eine höhere Wahrscheinlichkeit darauf, dass der Kurs in Kürze wieder den Seitwärtskanal ansteuern würde. In dieser Woche ist der Index nun aus dieser Seitwärtsphase nach oben hin ausgebrochen. Damit bleibt der Index auch kurzfristig nach unten hin gut unterstützt. Zunächst durch die kurzfristige Aufwärtstrendlinie bei 2.750 Punkten sowie durch die obere Begrenzung des Seitwärtskanals bei 2.740 Punkten. Erst Kurse unterhalb dieser Unterstützungen könnten den aktuellen Aufwärtsschub infrage stellen.

Mit den Top-Trading Lektionen, die Sie kostenfrei herunterladen können, erlangen Sie sehr wichtige Skills für den Handel an den Forex-Märkten. Seien Sie immer einen Schritt voraus

S&P 500 Chart auf Vier-Stunden-Basis

S&P 500 Chart auf Vier-Stunden-Basis

Quelle: IG Handelsplattform

Wie sieht die Stimmung der Aktien-Anleger bei IG aus? Sind sie mehrheitlich Long oder Short positioniert? Mit unserem kostenfreien IGSentiment können sich die Positionierung anschauen und ggf. in Ihre Handelsentscheidung mit einbauen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.