Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 USD ADP Veränderung der Beschäftigung (MAR), Aktuell: -27k Erwartet: -150k Vorher: 183k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇺🇸 USD ADP Veränderung der Beschäftigung (MAR), Aktuell: -27K Erwartet: -150k Vorher: 183k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,06 % 🇬🇧GBP: -0,45 % 🇨🇭CHF: -0,45 % 🇳🇿NZD: -1,08 % 🇦🇺AUD: -1,22 % 🇨🇦CAD: -1,42 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/C6kBBuJPr2
  • In Kürze:🇺🇸 USD ADP Veränderung der Beschäftigung (MAR) um 12:15 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -150k Vorher: 183k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (MAR 27), Aktuell: 15.3% Erwartet: N/A Vorher: -29.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,66 %, während EUR/GBP Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,91 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/hOhHkEfRRI
  • In Kürze:🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (MAR 27) um 11:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -29.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,01 % Silber: 0,52 % WTI Öl: 0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/APecNr9Vci
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,00 % 🇬🇧GBP: -0,45 % 🇨🇭CHF: -0,59 % 🇳🇿NZD: -1,01 % 🇦🇺AUD: -1,17 % 🇨🇦CAD: -1,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/dYeqqUShMi
  • Indizes Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -2,80 % Dow Jones: -2,87 % S&P 500: -2,92 % CAC 40: -3,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/BINnjM19Ez
EUR/GBP: Kampf um Pivotpunkt dauert an

EUR/GBP: Kampf um Pivotpunkt dauert an

2018-04-19 13:44:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Analyst
Teile:

(DailyFX.de - Düsseldorf) - Das Brokerhaus IG Markets taxiert zur Stunde das Devisenpaar auf 0,8692 GBP. Damit liegt das Forexpaar rund 0,22 Prozentpunkte tiefer als am Vortag. Der gestern veröffentlichte britische Verbraucherpreisindex lag unter den Erwartungen. Der Index stieg um 2,5 Prozent im Jahresvergleich. Erwartet wurde eine Steigerung von 2,7 Prozent. Die heute veröffentlichten britischen Einzelhandelsumsätze für den Monat März enttäuschten ebenfalls. Marktteilnehmer erwarteten einen Rückgang von -0,4 Prozent. Tatsächlich ist auf Monatsvergleich ein Rückgang von 0,5 Prozentpunkte zu verzeichnen.

Neu am Devisenmarkt? Möchten Sie die verschiedenen Ansätze für den Handel besser verstehen? Beginnen Sie jetzt mit unserem kostenlosen DailyFX Einsteiger-Leitfaden.

Tagespivotpunkt steht im Mittelpunkt

Die gestrige Übernahme des gleitenden 30-Perioden-Durchschnitts bei 0,8661 GBP konnte die Bullen beflügeln. Denn anschließend konnte rasch auch die kurzfristige Unterstützungszone übernommen werden. Hiernach konnten die Bullen sogar die Oberseite des aufwärtsgerichteten Trendkanals und den Tagespivotpunkt überwinden. Im heutigen Handel haben die Bullen jedoch einige Kursgewinne wieder abgegeben. Das Devisenpaar wird aktuell um den Pivotpunkt gehandelt. Sollten die Bullen im weiteren Verlauf den Tagespivotpunkt bei 0,8693 GBP preisgeben, so könnten die Bären den Kurs zurück zur Unterstützung am 30-Perioden-Durchschnitt befördern. Hierfür muss jedoch auf Tagesschlusskursbasis der Kurs unterhalb der Trendoberseite schließen.

Möchten Sie Ihren Trading-Ansatz verbessern? Die gängigsten Trading-Fehler verstehen und vermeiden? Dann lesen Sie unser kostenfreies eBook: Was zeichnet einen erfolgreichen Anleger aus?

EUR-GBP auf 4-Stundenbasis

EUR/GBP: Kampf um Pivotpunkt dauert an

Quelle: IG Handelsplattform

Stimmung der Anleger zeigt keine eindeutige Richtung

Bei einem Blick auf das IG-Kundensentiment fällt auf, dass in verschiedenen Zeiträumen keine klare Richtung erkannt werden kann. Die Brexit-Debatte ist noch längst nicht vom Tisch und die Unsicherheiten sind weiterhin hoch. Das könnte auch erklären, warum die Marktteilnehmer eher mit Vorsicht in diesem Devisenpaar unterwegs sind.

Wie geht es mit dem Pfund weiter? Die Brexit-Debatte kann noch Unsicherheiten in diesem Quartal hervorbringen. Hier erhalten Sie unsere kostenfreie US-Dollar-Prognose für das zweite Quartal 2018.

IG Sentiment EURGBP

EUR/GBP: Kampf um Pivotpunkt dauert an

Quelle: IG Handelsplattform

Wie können Sie sich am besten auf ein News-Trade einstellen und was sind die Chancen und Risiken solch eines Trades? Dies und vieles mehr erfahren Sie in unserem kostenfreien Leitfaden zum Forex-News-Trading.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.