Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
USD/CAD: Bank of Canada steht heute im Mittelpunkt

USD/CAD: Bank of Canada steht heute im Mittelpunkt

2018-04-18 13:31:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

(DailyFX.de - Düsseldorf) - Die Mehrheit der Marktteilnehmer geht heute davon aus, dass die Bank of Canada die Zinsen heute unverändert lassen wird. Angesichts des sich verlangsamenden Wachstums und der Handelsrisiken wird die BOC aller Voraussicht nach einen vorsichtigen Ton beibehalten. Das geldpolitische Statement wird um 16:00 Uhr veröffentlicht und die Pressekonferenz von Gouverneur Poloz und Vize Gouverneur Wilkins findet um 17:15 Uhr statt.

Neu am Devisenmarkt? Möchten Sie die verschiedenen Ansätze für den Handel besser verstehen? Beginnen Sie jetzt mit unserem kostenlosen DailyFX Einsteiger-Leitfaden.

Notenbanksitzung wird von Carry-Tradern mit Argus Augen beobachtet

USD/CAD: Bank of Canada steht heute im Mittelpunkt

Die aktuelle Zinsdiskrepanz zwischen der FED und der BOC liegt derzeit bei 0,50 Prozentpunkten. Bleibt der Leitzinssatz unverändert bei 1,25 Prozentpunkten, können Marktteilnehmer insbesondere Carry-Trader weiter von den Zinsunterschieden profitieren. Eine unerwartete Erhöhung würde heute zu einer signifikanten Schwankungsintensität führen und die Zinsdiskrepanz senken und damit Zinsgeschäfte weniger attraktiv machen.

1,2553 CAD ist charttechnisch aktuell von hoher Bedeutung

An dieser Marke fallen derzeit der Tagespivotpunkt und das untere Keltner-Band zusammen. Das Brokerhaus IG Markets taxiert aktuell den Loonie auf 1,2564 CAD. Damit liegt der Kurs rund 0,10 Prozentpunkte höher als am Vortag. Sollten die Bullen im heutigen Verlauf die untere Keltner-Linie und den Tagespivotpunkt auf Schlusskursbasis erfolgreich überwinden, könnte als nächstes die als Widerstand angesehene 200-Tage-Linie von den Bullen angepeilt werden. In den letzten acht Handelstagen bildet die 200-Tage-Linie eine horizontale Widerstandszone bei 1,2624 CAD. Erst ein konsequenter Durchbruch der Glättungslinie auf Schlusskursbasis könnte die Bullen zu einer stärkeren Trendumkehr motivieren. Die heute anstehende Notenbanksitzung und die U.S-Dollar-Schwäche könnten jedoch auch den Bären in die Karten spielen. Eine Preisgabe des Tagespivotpunktes und der unteren Keltner-Linie könnte die Abwertungsrallye fortsetzen. Diese kann beschleunigt werden, wenn im heutigen Verlauf auch das Verlaufstief des gestrigen Tages bei 1,2554 CAD durchbrochen wird.

Möchten Sie Ihren Trading-Ansatz verbessern? Die gängigsten Trading-Fehler verstehen und vermeiden? Dann lesen Sie unser kostenfreies eBook: Was zeichnet einen erfolgreichen Anleger aus?

USD-CAD auf Tagesbasis

USD/CAD: Bank of Canada steht heute im Mittelpunkt

Quelle: IG Handelsplattform

Die Stimmung der Anleger dreht sich kurz vor der Zentralbankentscheidung

Bei einem Blick auf das IG Kunden Sentiment und den zugehörigen Handelsaktivitäten der Anleger fällt auf, dass auf Wochenbasis die offenen Positionen ausgeglichen sind, so dass keine klare Richtung erkannt werden kann. Bei Betrachtung der Handelsaktivitäten in der letzten Stunde sehen wir jedoch, dass die Kunden eher glauben, dass der Kurs weiter fällt statt steigt. Dies könnte darauf hindeuten das der Loonie im weiteren Verlauf durchaus weiter fallen könnte. Auch wenn das allgemeine Stimmungsbild davon ausgeht das der Kurs in Zukunft eher weiter steigen wird.

Wie geht es mit dem US-Dollar weiter? Bleibt die Dollar-Schwäche auch im zweiten Quartal erhalten? Hier erhalten Sie unsere kostenfreie US-Dollar-Prognose für das zweite Quartal 2018.

IG Kundensentiment

USD/CAD: Bank of Canada steht heute im Mittelpunkt

Quelle: IG Handelsplattform

Wie können Sie sich am besten auf ein News-Trade einstellen und was sind die Chancen und Risiken solch eines Trades? Dies und vieles mehr erfahren Sie in unserem kostenfreien Leitfaden zum Forex-News-Trading.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.