Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Bitcoin übertrifft Allzeithoch - 12.000 Dollar im Blickfeld

Bitcoin übertrifft Allzeithoch - 12.000 Dollar im Blickfeld

Timo Emden, Analysten

(DailyFX.de) – Die Cyberdevise Bitcoin erreicht am heutigen Sonntag ein neues Allzeithoch. Auf der Plattform Bitspamp verteuerte sich die digitale Währung auf über 11.450 Dollar und erreicht damit in den letzten 24 Stunden ein Kursplus von 4,60 Prozent.

Bereits am Freitag gab die CME Group bekannt, dass der geplante Bitcoin- Future für den 18. Dezember handelbar sein soll. Die Türen, um den institutionellen Massenmarkt zu bedienen sind somit geöffnet.

Die Nachricht, dass womöglich die CME Group "grünes Licht" für einen Bitcoin- Future erhält, war bereits zuvor im Charttableau eingepreist. Seit Beginn des Monats November galt diese Botschaft als überwiegender Kurstreiber für die Kletterpartie.Neben der Chicagoer Börse erhielt die Cboe Options Exchange ebenfalls das "Go" der Regulierungsbehörde. Die Nasdaq kündigte jüngst ebenfalls an, den Future- Handel Anfang nächsten Jahres auf die Beine zu stellen.

Börsenbetreiber könnten nun vermehrt auf den Plan gerufen sein, ihre Produktpalette Bitcoin- spezifisch auszubauen. Cyberwährungen sollten somit insgesamt neue Aufmerksamkeit erreichen.

Was zeichnet eigentlich einen erfolgreichen Trader aus? Erfahren Sie mehr.

Please add a description for the image.

Chart erstellt mit IG Charts (Tageschart)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

@Timo Emden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.