Verpassen Sie keinen Artikel von Timo Emden

Erhalten Sie Benachrichtigungen sobald ein neuer Artikel erscheint
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von Daily FX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Timo Emden abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

(DailyFX.de) - Fallende Ölpreise drücken das Frankfurter Börsenbarometer nach unten. Der DAX verliert allein im morgendlichen Handel über 1 Prozent an Wert und setzt somit die Abwärtstendenz aus der vergangenen Handelswoche weiter fort. Asiatische Börsen tragen ebenfalls zum Mittwochskater bei. Neben der Veröffentlichung weiterer Firmenbilanzen trudeln ab 14: 30 Uhr von Konjunkturseite US- Inflationsdaten und Einzelhandelsumsätze ein. Langweilig dürfte es Anlegern zu Mitte der Woche jedenfalls nicht werden. Der aktuelle Kursrutsch sollte jedoch nicht in eine Art Panik übergehen um die mühevoll aufgebaute Kursrally zu zerstören. Wie nachhaltig diese Kletterpartie tatsächlich war, wird jetzt auf die Probe gestellt werden.

Sie möchten Aktienprognosen erhalten oder wissen, wie unsere Analysten den US- Dollar vorausgesagt haben? Laden Sie sich noch heute unsere kostenlosen Quartalsausblicke herunter.

DAX auf Tauchstation

Chart erstellt mit IG Charts (Tageschart)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

@Timo Emden