Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Indizes Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,07 % S&P 500: -0,10 % Dax 30: -0,74 % CAC 40: -0,91 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/iqK7dHaDeA
  • 🇩🇪 DAX Ausblick: Die ersten Schwächesignale https://t.co/e5tPEDwNjW #DAX #DAX30 #Aktien #Boerse #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/ZGg6tko1BD
  • LOL. You can’t muck around me with that pullback. There was your short entry opp. Just nailed it. #DAX https://t.co/Vru2pHfzdq https://t.co/uEzMECkfyK
  • 🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (MAR), Aktuell: 2.9% Erwartet: 2.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote (MAR), Aktuell: 2.8% Erwartet: 2.6% Vorher: 2.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • In Kürze:🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (MAR) um 05:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 2.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • In Kürze:🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote (MAR) um 05:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 2.6% Vorher: 2.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇯🇵 JPY Eco Watchers Survey Outlook SA (MAR), Aktuell: 18.8 Erwartet: 20.0 Vorher: 24.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇯🇵 JPY Eco Watchers Survey Current (MAR), Aktuell: 14.2 Erwartet: 22.4 Vorher: 27.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • Good morning. #DAX with a pullback higher in premarket. Imo probably a good opp to find a short entry. Bc I am in that trade already will sit tight and watch that drama now. I am not convinced about further rally to the upside so far. We will see how it plays out. #Trading https://t.co/32xtgm7HWx
Bitcoin: geht die Rekordjagd weiter?

Bitcoin: geht die Rekordjagd weiter?

2017-11-08 08:35:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

(Düsseldorf - DailyFX.de ) – Bitcoin wird wahrscheinlich eine neue Anlageklasse für sich, ähnlich wie Gold oder Aktien, welche von Großspekulanten gehandelt werden kann und reguliert wird“, zitiert der englischsprachige Nachrichtendienst Reuters Leo Melamed (ehemalige Verwaltungsratsvorsitzende der CME Group).

In der vergangenen Woche kündigte die CME Group an, einen Bitcoin- Terminkontrakt bis zum Jahresende aufzusetzen und stieß damit nicht nur bei Privatanlegern auf Gehör. Ein Future würde die Türen für den institutionellen Anleger öffnen und vermutlich viele weitere Börsen auf den Plan rufen ein ähnliches Produkt zu platzieren. Auch die Option des Hedgings dürften viele Börsenbetreiber für sich nutzen und der CME Group somit eine Menge Geld in die Kassen spülen.

„Das ist ein sehr wichtiger Schritt in der Geschichte von Bitcoin. Wir werden Bitcoin nicht wild machen oder gar noch wilder machen, sondern zu einem regulären Instrument des Handels und mit Regeln zähmen“ so Melamed zu Reuters.

Sollte es der CME Group gelingen die Cyberwährung tatsächlich zu "zähmen", könnte dies ein großer Vertrauensschritt werden. Bitcoin gilt bis heute als Volatilitätsgarant und ist für viele Anleger immer noch abschreckend. Die Vorschusslorbeeren welche Bitcoin seit der Ankündigung erntet, müssen sich dennoch erst bewahrheiten. Die US- Regulierungshüter gelten nicht gerade als zimperlich in Bezug auf derartige Entscheidungen. Die Entscheidung über den Bitcoin- Future könnte sich als historische Wendemarke in der Geschichte von Cyberwährungen herausstellen. Bei einem "Go" der Regulierungshüter wäre die Aussicht auf einen indexbasierten Fonds (ETF) und damit die Türe zum Mainstream sperrangelweit geöffnet.

Bitcoin setzt zu Mitte der Woche mit einem Status Quo von 7.400 US- Dollar erneut zur Erholung an und könnte bereits in den nächsten Tag auf die 8.000er US- Dollar Marke zusteuern. Das zu Mitte November erwartete Update "SegWit2x" dürfte dennoch für weitere Turbulenzen sorgen und Anleger bei Laune halten.

Lernen Sie unsere zehn neu eingetroffenen Trading- Handbücher kennen. Diese können Sie sich kostenlos herunterladen.

Bitcoin: geht die Rekordjagd weiter?

Bitcoin Chart (Tagesbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Head of DailyFX Deutschland und Marktanalyst von DailyFX.de

@Timo Emden

Bitcoin: geht die Rekordjagd weiter?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.