Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX 30 psychologisch angeknackst

DAX 30 psychologisch angeknackst

2017-10-24 09:42:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

(DailyFX.de) - Der deutsche Leitindex präsentiert sich am Vormittag mit einem Status Quo von 12.993 Punkten und somit unter der magischen „13.000“ weiterhin psychologisch unterlegen. Neben der Veröffentlichung der Berichtssaisonzahlen dürfte die Spannung vor der „Draghi-Show“ am kommenden Donnerstag größer werden. Die Fragezeichen über den zukünftigen zinspolitischen Pfad des europäischen Währungshüters verderben Anlegern vorerst den Risikoappetit. Berechtigte Zweifel an der Durchsetzungsfähigkeit des US- Präsidenten Trumps in Bezug auf seine Wahlversprechen sowie fehlende Lösungsansätze in Bezug auf die Spanien- Krise um Katalonien schlagen zusätzlich auf den Magen.

Der DAX dürfte sich im heutigen Tagesverlauf einen erneuten Schlagabtausch mit 13.000 Punkten liefern und könnte sich zwischen den Marken von rund 12.950- und 13.092 Punkten vorerst wohlfühlen. Der offizielle Startschuss für die Zündung einer potentiellen Jahresendrally bleibt bis heute jedoch aus und könnte Anleger noch länger eine regelrechte Geduldsprobe bescheren.

DAX 30 psychologisch angeknackst

Chart erstellt mit IG Charts (Tageschart)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

DAX 30 psychologisch angeknackst

@Timo Emden

DAX 30 psychologisch angeknackst

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.