Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Too little of cuts top short the time frame. #OOTT https://t.co/GWXzcb2sgo
  • Seems to be too little. #Oilprice down https://t.co/fCs1cPdQsf
  • Just a reminder that price move to the upside will not last forever. At least a technical correction of that recovery is overdue, no matter how much the #Fed is pumping. #GoodEvening to all. #StockMarket
  • RT @ZFelloun: #OPEC Mitglieder werden sicherlich keine entspannten Osterfeiertage haben #OOTT @DavidIusow @CHenke_IG
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,38 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/mWMJkBF8bo
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (APR 10) um 17:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 664 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-09
  • Laut Bloomberg gilt der #OPEC + Deal für 10 Mio. BpB pro Tag. #WTI und #Brent liegen jetzt bei etwa 34 USD bzw. 26,50 USD um etwa 2 USD unter ihrem Tageshoch. Wie gesagt der Ölpreis bleibt unter Druck. Charttechnisch scheitern die Bullen an der Oberseite der Handelsspanne. https://t.co/hLZCLjH8WI
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 4,15 % Silber: 3,28 % Gold: 2,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mcafoT9fEt
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,23 % 🇳🇿NZD: 0,91 % 🇪🇺EUR: 0,63 % 🇬🇧GBP: 0,49 % 🇯🇵JPY: 0,41 % 🇨🇦CAD: 0,31 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/XHBgWqNdvb
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,99 % S&P 500: 1,94 % CAC 40: 0,51 % Dax 30: 0,46 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/SCsI4XtmIG
Bitcoin: der erste Bitcoin- Goldregen ist bereits geflossen

Bitcoin: der erste Bitcoin- Goldregen ist bereits geflossen

2017-10-24 09:31:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

(DailyFX.de ) – Laut einer offiziellen Mitteilung der größten Bitcoin- Börse der Welt „Bitfinex“ hat diese eine Momentaufnahme abgeschlossen um festzuhalten, an welche Benutzer eine Extraportion „Gold- Bitcoin“ ausgegeben wird. Block 491407 wurde vor dem eigentlich geschätzten Tag, dem 25.10. 2017 heute um ca. 3:20 Uhr MEZ erreicht. Damit wurde die besagte „Hard Fork“ initialisiert.

Die Momentaufnahme ähnelt dem Ex-Dividendentag an dem festgehalten wird, welcher Aktionär tatsächlich eine Aktie behielt um an der Dividendenausschüttung zu partizipieren.

Die Cyberdevise Bitcoin hat laut der Taxierung nach IG bereits heute 2,76 Prozent an Wert einbüßen müssen. Die psychologische Schwelle von 6.000 US- Dollar kann somit vorerst nicht verteidigt werden. Spannend zu beobachten dürfte es in den nächsten Tagen sein, welche Akzeptanz Bitcoin- Gold tatsächlich erfährt. Zudem könnten regulatorische Unsicherheiten und ein gleichzeitiges Anziehen des weltweiten Regulierungsgürtels in Bezug auf den Handel von Bitcoin & Co. Anleger ausbremsen. Doch ein „Robin- Hood“ der Regulierungsbehörden dürfte vorerst noch auf sich warten lassen. Dass ein Verbot nicht die beste Lösung ist, scheint mittlerweile in den oberen Etagen der Währungshüter angekommen zu sein. Versuche Bitcoin zu „zähmen“ scheiterten bis dato kläglich.

Erfahren Sie mehr am kommenden Mittwoch ab 17:30 Uhr bei "Bitcoin Weekly".

Bitcoin: der erste Bitcoin- Goldregen ist bereits geflossen

Bitcoin Chart (Tagesbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Head of DailyFX Deutschland und Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin: der erste Bitcoin- Goldregen ist bereits geflossen

@Timo Emden

Bitcoin: der erste Bitcoin- Goldregen ist bereits geflossen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.