Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Dax verliert Kampf um 13.000 Zählermarke

Dax verliert Kampf um 13.000 Zählermarke

2017-10-19 09:48:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

(DailyFX.de) - Mit einem aktuellen Stand von 12.972 Zählern muss der DAX vorerst den Kampf um 13.000 Punkte aufgeben. Der Bruch der psychologischen Marke könnte Symbolcharakter haben, um den Bären vorerst Rückenwind zu verleihen.

Die Frage über die Unabhängigkeit Kataloniens bleibt zudem weiterhin ungelöst. Regierungschef Puigdemont hatte die Forderung weiterer Debatten um eine mögliche Abspaltung nicht befolgt. Stattdessen setzt Puigedemont erneut auf einen Dialog mit Mariano Rajoy.

Die europäische Gemeinschaftswährung bietet trotz eines schwachen Niveaus von 1,1788 US- Dollar keine Unterstützung an. Die anhaltende Unsicherheit aus Spanien verhindert bis dato den Startschuss der potentiellen Herbstrallye.

Dax verliert Kampf um 13.000 Zählermarke

Chart erstellt mit IG Charts (Tageschart)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Dax verliert Kampf um 13.000 Zählermarke

@Timo Emden

Dax verliert Kampf um 13.000 Zählermarke

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.