Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇯🇵JPY: 0,02 % 🇨🇦CAD: -0,10 % 🇦🇺AUD: -0,20 % 🇬🇧GBP: -0,21 % 🇨🇭CHF: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/T9NQsG3onW
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Einzelhandelsumsätze (im Vergleich zum Vormonat) (AUG) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.5% Vorher: 0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-22
  • McDonalds verfehlt Erwartungen #Earnings Q3 https://t.co/lmkvHsBTnh
  • #DAX bears are making their attempt in the last hour. Bulls are beaten down each time but dont want to give up yet. Its a fight on a short term basis. My #Daytrading stategy is being tested by market now. I will stick to my plan and start reducing positions at 12.745. No advice
  • #DAX bears are making their attempt in the last hour. Bulls are beaten down each time but want give up yet. Its a fight on a short term basis. My #Daytrading stategy is getting tested by the market now. I will stick to my plan. Will start reducing positions at 12.745. No advice
  • #DAX #DowJones #Euro #Gold #crudeoil - DailyFX im Interview https://t.co/V7eY0ZlMoP @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/kdPk9E9c5Y
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,11 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,46 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/J0ZJdFPEjb
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,54 % Silber: 0,45 % Gold: 0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/byCxlJAH4C
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,12 % 🇨🇦CAD: 0,04 % 🇯🇵JPY: 0,04 % 🇦🇺AUD: -0,13 % 🇬🇧GBP: -0,15 % 🇨🇭CHF: -0,29 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/iPBihXhu2q
  • RT @flyingstocksman: @CHenke_IG @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland #GBPUSD We don't speak German but what we can say is the £ is lin…
Bitcoin: IOTA wieder in der Bärenfalle

Bitcoin: IOTA wieder in der Bärenfalle

2017-09-08 14:50:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

Nach dem regelrechten Kampf, um wichtige Marken mussten die Bullen heute getrost das 50 % -Fibonacci-Retracement bei 0,64 US-Dollar preisgeben. Aktuell liegt der IOTA-Kurs bei 0,53 US-Dollar, das ist auf Tagesbasis ein Minus von rund 20 Prozent.

Sie wollen mehr über die Stimmung der Anleger wissen? Dann schauen Sie doch in unser Sentiment rein.

Wie bereits diese Woche berichtet sind aktuell das 50 % -Fibonacci Retracement (0,64 USD) und das 38,20 % Fibonacci-Retracement (0,52 USD) sehr wichtige Marken für IOTA. Nach dem heutigen Preisgeben der 0,64 US-Dollar ging die Talfahrt erst richtig los. Das aktuelle Tempo gen Süden ist ordentlich. Innerhalb dieses Handelstages wurde nach Preisgabe der 0,64 USD auch zeitweise das 38,20 % Fibonacci-Retracement bei 0,52 US-Dollar unterschritten. Aktuell testet der Kurs dieses markante Niveau. Sollten die Bären diese Marke konsequent auf Schlusskursbasis unterschreiten, kann die Talfahrt noch weiter an Fahrt gewinnen. Ein erster Halt könnte wie am Montag schon gesehen das 23,60 % Fibonacci-Retracement bei 0,38 US-Dollar sein. Hier vor muss die wichtige horizontale Unterstützung bei 0,456 US-Dollar durchbrochen werden und auf Schlusskursbasis verteidigt werden.

Die Bullen haben noch eine Chance ein Gegenangriff zu starten. Wie bereits am Dienstag gesehen, könnte eine Rückgewinnung der 0,52 US-Dollar den Rücken der Bullen stärken und den Kurs nach oben treiben. Weitere Käufer könnten in den Markt drängen aufgrund des zuvor massiven Abverkaufs. Ist dies der Fall sind die Bullen wieder im Rennen. Aktuell ist m. E. der IOTA-Kurs in einer Findungsphase, sollten die wichtigen Marken nicht erreicht werden ist der Kurs aktuell kurzfristig trendlos unterwegs. Es ist jedoch im Hinterkopf zu behalten, dass wir seit dem 17.08.2017 in einem Abwärtstrend befinden. Dieser ist auch weiterhin in Takt. Sollten keine starken Impulse in den Markt gebracht werden, die gegenteiliges verdeutlichen bleibt dieser Abwärtstrend vorübergehend intakt.

In den wöchentlichen Webinaren meines Kollegen Timo Emden wird der weitere Werdegang von der digitalen Währung Bitcoin besprochen. Melden Sie sich an für das Bitcoin Weekly Webinar, um weitere Informationen zu erhalten.

Es bleibt abzuwarten, ob der Kurs die wichtige 61,80% Fibonacci-Retracement übernimmt. Erst dann werden weitere Käufer gewollt sein in den Markt einzusteigen.

Bitcoin: IOTA wieder in der Bärenfalle

(IOTA/USD Tageschart)

Möchten Sie wissen, wie unsere Analysten das dritte Quartal für US-Dollar prognostiziert haben? Schauen Sie sich hier die Prognosen an!

Bitcoin: IOTA wieder in der Bärenfalle

@SalahBouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.