Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇳🇿🇨🇦 Hier nochmal komplementär für die deutschen Follower eine Analyse auf DailyFX. #NZDCAD wie erwartet bereits eingebrochen. Der Call von gestern kam zur richtigen Zeit. 👉https://t.co/DqHlbG4jkt #Forex #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/feAaTcdRn4
  • #EUR/GBP und #USD/GBP, der Pfund unter Druck sowie infos zur dritten Präsidentschaftsdebatte Kurze #Brexit und US-analyse von @ZabelinDimitri 👉https://t.co/jQJaytJjRZ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland #GBP https://t.co/VInIW7m1LS
  • #DAX $DAX #DAX30 https://t.co/HImgRHnWkz
  • 🇩🇪Daily DAX Prognose: Endlich berechtigter Pessimismus? 👉https://t.co/g4hpMolrdJ #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Finanzen #Trading https://t.co/cQE9GmVq7Q
  • RT @FirstSquawk: DEBATE COMMISSION ADOPTS NEW RULES TO MUTE MICROPHONES TO ALLOW TRUMP, BIDEN 2 MINUTES OF UNINTERRUPTED TIME PER SEGMENT -…
  • RT @quant_data: IBM Q3 Adj. EPS $2.58, Inline, Sales $17.56B Beat $17.54B Estimate Related Tickers: $IBM
  • ING also sees further upside for #CAD bc of better fundamentals and less easing mon. policy. Also speculators are still net short, could fuel further a short squeeze. #Forextrading #Forex #Trading https://t.co/dGHJWkD8Kw
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
Bitcoin und Ethereum: Anleger verspüren Risikoappetit

Bitcoin und Ethereum: Anleger verspüren Risikoappetit

2017-08-30 11:24:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

(DailyFX.de) - Die Cyberwährungen Bitcoin und Ether können am Dienstag um bis zu fünf bzw. acht Prozent an Wert zulegen. Bitcoin kann mit einem Niveau von 4.642 US- Dollar sogar einen neuen Rekordstand erzielen. Zu Mitte der Woche befinden sich beide Währungen im Konsolidierungsmodus, sollten dennoch zeitnah gewillt sein ihre jüngste Rekordrallye fortzusetzen. Ether könnte das alte Rekordhoch von 420 US- Dollar nun gar überbieten.

Trotz geopolitischer Sorgen in Nordkorea verspüren Anleger einen beträchtlichen Risikoappetit für digitale Währungen. Die Aushängeschilder der Kryptowährungen „Bitcoin“ und „Ethereum“ laufen somit verstärkt klassischen „Safe Haven“ wie Gold den Rang ab. Der Griff zu Gold ist gestern sogar verwehrt geblieben. Das gelbe Edelmetall verbuchte nach einem Anstieg um knapp zwei Prozent am Vortag ein Minus von einem halben Prozent. Anleger schauen vermehrt nach Alternativen, um ihr Portfolio möglichst kapitaleffizient zu schützen und im besten Falle eine positive Rendite zu erzielen.

Ethereum ist mit einer Marktkapitalisierung von knapp 34 Milliarden US- Dollar hinter Bitcoin (74 Milliarden US- Dollar) fast viermal so viel Wert wie das Splittungsprodukt „Bitcoin Cash“, welches am 1. August für große Furore sorgte und einen entscheidenden Auslöser für den regelrechten Wonnemonat August darstellt.

Bitcoin und Ethereum: Anleger verspüren Risikoappetit

Bitcoinchart (Tagesbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Head of DailyFX Deutschland und Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin und Ethereum: Anleger verspüren Risikoappetit

@Timo Emden

Bitcoin und Ethereum: Anleger verspüren Risikoappetit

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.