Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #USDJPY opening shows optimism phrases all priced in. https://t.co/VZQhjZ1MZP
  • A recommendable outlook for the coming week on every Sunday by @StrayDogTrading for #SPX and #DAX with many tips for #traders and that’s for free. So don’t hesitate to take look. It’s worth it. https://t.co/trInkkuMcw
  • Watched. All in all it’s a good movie, but it’s not the real story behind this communication system. https://t.co/FFpL2ykXcu
  • Awesome 🤩😍 They made a movie from a story that was written about by Micheal Lewis in his book „Flash Boys“ btw the best part of it Imo. THE HUMMINGBIRD PROJECT (2019) | Official US Trailer HD https://t.co/0SlCQbc6zm via @YouTube
  • Awesome 👇 Dua Lipa - Physical - Drum Cover https://t.co/kieo1xm0Xy via @YouTube
  • RT @FirstSquawk: PBOC WILL RELEASE MORE LIQUIDITY TO MORE BANKS VIA ANNUAL ADJUSTMENTS OF CRITERIA
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,60 % 🇬🇧GBP: 0,59 % 🇪🇺EUR: 0,59 % 🇳🇿NZD: 0,29 % 🇨🇦CAD: 0,26 % 🇦🇺AUD: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UDPKU8da2d
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,49 % Silber: 0,72 % WTI Öl: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1l2ZoPQ710
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/tLMKmY9YQX
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Dax 30: -0,06 % CAC 40: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZcrUqJO6lD
Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

2017-08-17 10:21:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Melden Sie sich noch heute kostenfrei für den DailyFX Experten- Talk an. Jeden Dienstag ab 15:30 Uhr.

(DailyFX.de) - Kann Google den Bitcoinpreis vorhersagen? Schnellen die Suchanfragen bei dem Suchmaschinengiganten „Google nach „Bitcoin“ in die Höhe, lässt sich in der Tat ebenfalls ein Preisanstieg im Bitcoinchart feststellen. „Google Trends“ datiert zum aktuellen Zeitpunkt die Suchanfragen auf ein Allzeithoch. Bitcoin befindet sich gleichzeit ebenfalls auf Allzeithochniveau mit aktuell rund 4.438 US- Dollar. Kryptowährungen, allen voran die digtale Münze erfahren durch die regelrechte Kursexplosion mediale Aufmerksamkeit und sind in aller Munde.

Doch auch als der Preis pro Bitcoin noch im Juni regelrecht einbrach, gingen schlagartig die Suchanfragen bei Google zurück. „Aus den Augen, aus dem Sinn“.

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

Source: Google Trends, Interesse im zeitlichen Verlauf

Neben Bitcoin ist im oberen Tableau die Währung Ether enthalten. Steigen die Suchanfragen beim großen Bruder Bitcoin an, erfährt Ethereum ebenfalls steigendes Interesse.

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

Bitcoinchart (Wochenbasis)

Die untere Grafik spiegelt das Interesse je nach Region wider- aufgeteilt in Bitcoin und Ethereum. Während der Rest der Welt hauptsächlich an Bitcoin interessiert ist, ist vor allem im asiatischen Raum Ethereum äußerst beliebt und steht vor der digitalen Münze. Ein kleiner Teil aus dem europäischen Sektor gehört ebenfalls dazu.

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

Source: Google Trends, Interesse nach Region

Analyse geschrieben von Timo Emden, Head of DailyFX von DailyFX.de

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

@Timo Emden

Bitcoin: Google Trends- Anfragen schnellen auf Allzeithoch

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.