Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,05 % Gold: 0,45 % WTI Öl: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/6tDTJfcAaq
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,91 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Zd2KVkYPdX
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,58 % Dow Jones: 0,48 % CAC 40: -0,01 % Dax 30: -0,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZiUGKl1MD4
  • In Kürze:🇺🇸 USD FOMC Meeting Minutes (JAN 29) um 19:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,00 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lG2jUGZabi
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 2,33 % Silber: 0,69 % Gold: 0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0k5REwBAVj
  • Forex Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,21 % 🇪🇺EUR: -0,04 % 🇨🇭CHF: -0,12 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇬🇧GBP: -0,55 % 🇯🇵JPY: -1,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UutosKTnUb
  • Indizes Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,59 % Dow Jones: 0,48 % CAC 40: 0,02 % Dax 30: -0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/xHYVFAPCaa
  • RT @CHenke_IG: Die beiden markanten Hochs bei 15,87/16,25 EUR sollten auf Schlusskursbasis überwunden werden. Dann wäre für die #DeutscheTe…
  • Forex Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,05 % 🇨🇭CHF: -0,09 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,50 % 🇯🇵JPY: -0,99 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/rqOTdcPIRu
DAX 30: Deutsche Leitindex startet positiv in die Woche

DAX 30: Deutsche Leitindex startet positiv in die Woche

2017-08-15 09:15:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Finanzmarktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Der weltweitführende CFD-Broker IG Markets taxiert den Deutschen Aktienindex aktuellauf 12.200 Punkte, damit liegt er in der Morgensession 0,17 Prozent im Plus. Am Aktienmarkt werden die Risiken eines möglichen militärischen Konflikts zwischen USA und Nordkorea gelassen gesehen, da keine weiteren verschärften Spannungen vorliegen.

Der asiatische Handelsraum bringt positive Vorgaben mit nach Europa. An den asiatischen Handelsplätzen notieren die Börsen am Dienstag im Plus. Der australische Leitindex ASX 200 ist mit 0,47 Prozentpunkten aus dem Handel gegangen. Japans Börsenbarometer der Nikkei, geht mit 1,11% in den Feierabend.

Auch in den USA wurden die Anleger durch eine Entspannung des Konflikts zwischen USA und Nordkorea beflügelt. Der Dow Jones schloss am Montag 0,62 Prozent höher bei 21.993 Punkten.

Der deutsche Aktienindex bleibt weiterhin im übergeordneten zweimonatigen Abwärtstrend. Um eine weitere Erholung zu sehen, müssen die Bullen den DAX über die 12.360 Zähler hieven.

Fundamental dürften in Europa heute Vormittag der britische Leitindex FTSE 250 in Bewegung kommen. Am Nachmittag dürften unter anderem die US-Einzelhandelsumsätze Hinweise auf die künftige Geldpolitik geben.

Wollen Sie wissen, welche Ereignisse täglich den Markt triggern? Dann klicken Sie hier und gelangen zum DailyFX Wirtschaftsdatenkalender.

Ausblick:

Die Bullen bleiben weiter im Spiel, wenn sie das bekannte 50%-Fibonacci Retracement bei 12.176 Punkten nicht preisgeben. Ein vorheriges Indiz hierfür könnte der Durchbruch des exponentiellen gleitenden Durchschnitts auf 300 Tagebasis bei 12.181 Zählern sein. Die Bären werden wieder heimisch, wenn sie das 50%-Fibonacci Retracement bei 12.176 Punkten wiedergewinnen und dann die Fahrt gen Süden weiter vorantreiben. Hierbei könnte die Fahrt beschleunigt werden, wenn der 200 Tage gleitende Durchschnitt bei 12157 Zählern zurückerobert wird. Ein weiterer Durchbruch durch den Pivotpunkt auf Tagesbasis bei 12.132 Punkte könnte weitere Verkaufsimpulse fördern.

DAX 30: Deutsche Leitindex startet positiv in die Woche

Chart erstellt mit IG Charts (4 Stundenchart)

Analyse geschrieben von Salah-Eddine Bouhmidi, Marktanalyst von DailyFX.de

DAX 30: Deutsche Leitindex startet positiv in die Woche

@SalahBouhmidi

DAX 30: Deutsche Leitindex startet positiv in die Woche

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.