Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #DollarIndex reaches 2019 high. #DXY #USD https://t.co/MqwassIkSH
  • #DollarIndex reaches 2018 high. #DXY #USD https://t.co/MqwassIkSH https://t.co/QBamPaoYQN
  • RT @FirstSquawk: IMF SAYS PROJECTED RECOVERY IN GLOBAL GROWTH IS "HIGHLY FRAGILE;" RISKS INCLUDE RENEWED TRADE TENSIONS, FURTHER SPREAD OF…
  • 🇨🇦 CAD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN), Aktuell: 2.4% Erwartet: 2.3% Vorher: 2.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Building Permits (MoM) (JAN), Aktuell: 9.2% Erwartet: 2.1% Vorher: -3.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (JAN), Aktuell: -3.6% Erwartet: -12.0% Vorher: 17.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Building Permits (MoM) (JAN), Aktuell: 9.2% Erwartet: 2.1% Vorher: -3.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (JAN), Aktuell: -3.6% Erwartet: -12.0% Vorher: 16.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇨🇦 CAD Consumer Price Index n.s.a. (MoM) (JAN), Aktuell: 0.3% Erwartet: 0.2% Vorher: 0.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,92 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,11 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/h8iZGODDjJ
Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

2017-08-13 10:18:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Melden Sie sich noch heute kostenfrei für den DailyFX Experten- Talk an. Jeden Dienstag ab 15:30 Uhr.

(DailyFX.de) - Die Rallye nimmt kein Ende. Bitcoin kann innerhalb der letzten drei Tage einen Kursanstieg von 750 US- Dollar verzeichnen und steigt somit um 20 Prozent an. Die Marktkapitalisierung ist mittlerweile rund 137 Milliarden US- Dollar schwer.

Nicht nur die Prognose von Goldman Sachs tritt somit eher als erwartet ein, sondern eine weitere psychologische Marke kann ebenfalls schneller als gedacht hinter sich gelassen werden: 4.000 US- Dollar.

Aktuell taxiert der Kurs bei rund 4.157 US- Dollar und stellt somit nichts anderes als absolutes Neuland dar.

Durch das überragend gestimmte Sentiment ist m.E. mit weiteren Kursanstiegen zu rechnen. 4.500 US- Dollar dürfen getrost anvisiert werden können.

Dennoch: das Risiko für erste Hitzegewitter wird immer größer. Stark ausfallende Kursrutschen sind m.E. weiterhin nicht ausgeschlossen. Die in der Tat schwindelerregende Höhe, welche Bitcoin vor allem seit den letzten drei Tagen betritt ist regelrecht atemberaubend. Charttechnisch gesehen bestehen bei 4.000 US- Dollar Support.

Doch auch dies ist nicht der erste Anstieg solcher Art. Ein Blick auf die Auswirkungen im Chart nach der Ablehnung des Winklevoss- Twin- ETFs oder der Hard-Fork Debatten stellen bis heute einen Schönheitsfehler dar.

Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

Quelle: coinmarketcap.com

Ausblick

Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

Bitcoinchart (Tagesbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Head of DailyFX von DailyFX.de

Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

@Timo Emden

Bitcoin: 4000 US- Dollar geknackt

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.